Star Trek: Enterprise

Serie, Science-Fiction-Serie
Star Trek: Enterprise

Infos
Originaltitel
Star Trek: Enterprise
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
12+
Syfy
Do., 04.04.
08:35 - 09:25
Folge 8, Das Eis bricht


Auf ihrer Erkundungstour entdeckt die Besatzung der Enterprise ihren bisher größten Kometen. Sie sind aber nicht alleine: Auch Captain Vanik , Kommandant eines vulkanischen Raumschiffs, erhebt ebenfalls Ansprüche auf die Erforschung des Kometen. In diesem Konflikt verhält sich T'Pol extrem ruhig. Hat ihr defensives Verhalten etwas mit Vanik zu tun?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Drei sind einer zuviel: Wolfgang Unger (Thomas Schücke, li.), Vanessa Unger (Denise Virieux) und Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Drei sind einer zuviel

Serie | 31.03.2019 | 22:00 - 22:55 Uhr
3.89/5044
Lesermeinung
RTLplus Annika (Sylwia von Wildburg) soll Brock (Leon Boden) auf Nataschas Befehl mit Sex zum Schweigen bringen. Brock nimmt Annikas Angebot jedoch nicht an, denn er will ihr tatsächlich helfen...

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Hardcore

Serie | 01.04.2019 | 22:00 - 22:55 Uhr
4/5029
Lesermeinung
arte Todesursache: Unbekannt

Todesursache: Unbekannt

Serie | 02.04.2019 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr

Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr