Star Trek - Enterprise

  • Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor Vergrößern
    Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor
    Fotoquelle: © TM 2011 CBS Studios Inc © Paramount Pictures. All Rights Reserved. ©SYFY Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang
  • Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor Vergrößern
    Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor
    Fotoquelle: © TM 2011 CBS Studios Inc © Paramount Pictures. All Rights Reserved. ©SYFY Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang
  • Da die valakianischen Ärzte machtlos sind, versucht Dr. Phlox (John Billingsley, 2.v.r.), den Erkrankten des Planeten Valakis zu helfen ... Vergrößern
    Da die valakianischen Ärzte machtlos sind, versucht Dr. Phlox (John Billingsley, 2.v.r.), den Erkrankten des Planeten Valakis zu helfen ...
    Fotoquelle: © TM 2011 CBS Studios Inc © Paramount Pictures. All Rights Reserved. ©SYFY Die honorarfreie Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 6 Wochen vor und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang
  • Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor Vergrößern
    Star Trek Enterprise Season1 EP Dear Doctor, Star Trek Enterprise Staffel1 EP Lieber Doktor
    Fotoquelle: © TM CBS Studios Inc Paramount Pictures/SYFY/vermerk
Serie, Sci-Fi-Serie
Star Trek - Enterprise

Infos
Originaltitel
Enterprise
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
12+
Syfy
Di., 18.02.
09:50 - 10:40
Folge 12, Lieber Doktor


Dr. Phox (John Billingsley) ist Mitglied eines interstellaren Austauschprogramms und führt einen regen Briefwechsel mit Dr. Jeremy Lukas vom Planeten Denobula, dem Heimatplantet von Dr. Phox. Er berichtet von seinen täglichen Routineaufgaben und den seltenen Notfällen. Kurze Zeit später entdeckt die Crew ein führerloses Raumschiff mit zwei stark geschwächten Astronauten vom Planeten Valakis, die an einer tödlichen Krankheit leiden. Dr. Phox beginnt die beiden Valakiener zu untersuchen und forscht nach einem Gegenmittel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sat.1 Gold Mord ist ihr Hobby

Mord ist ihr Hobby - Blinde Eifersucht

Serie | 18.02.2020 | 17:45 - 18:40 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
Nick Die Thundermans

Die Thundermans - Dreifach-Date am Herzbaum

Serie | 18.02.2020 | 19:19 - 19:47 Uhr
5/501
Lesermeinung
Cartoon Network Teen Titans Go ! saison 5

Teen Titans Go! - No Power

Serie | 19.02.2020 | 07:40 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abby (Abby McEnamy) schreit in "Work in Progress" öfter mal ihre Unzufriedenheit mit ihrem Leben raus.

Die Heldin ist "45, fett und eine Kampflesbe". In der Serie "Work in Progress", die ab 18. Februar b…  Mehr

Laura Müller wurde als Freundin von Michael Wendler bekannt, möchte bei "Let's Dance" nun aber auch ohne ihren Freund große Schlagzeilen schreiben.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die zwölf Single-Frauen, die in der zweite Staffel von "Temptation Island" den vergebenen Männern den Kopf verdrehen sollen.

In der zweiten Staffel von "Temptation Island" stellen sich erneut vier Paare den Versuchungen der S…  Mehr

Jay Khan warnt vor den Gefahren, Prominente im Internet zu bashen.

Geht Oliver Pocher mit seinen ständigen Instagram-Videos über Michael Wendler zu weit? Ja, findet Sä…  Mehr

Wimpelübergabe beim Spiel in Tel Aviv am 25.02.1970: Zum ersten Mal spielte mit Borussia Mönchengladbach eine deutsche Bundesligamannschaft in Israel. 50 Jahre danach erinnern sich im Film die damaligen Kapitäne Günter Netzer (links) und Mordechai Spiegler.

1970 flog Borussia Mönchengladbach nach Israel, um dort ein Spiel gegen die Nationalmannschaft zu be…  Mehr