Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren! Vergrößern
    Lando Calrissian beauftragt die Freemaker ihm eine "wertvolle Fracht" aus der, vom Imperium kontrollierten, Wolkenstadt wiederzubringen. Die Freemaker sind aber nicht die einzigen, die hinter der mysteriösen Fracht her sind. Als Rowan versehentlich in Karbonit eingefroren wird, entführt ihn ein Rivale, samt Fracht, in die verwinkelten Korridore der Wolkenstadt. Doch die droht abzustürzen, nachdem Zander dem Repulsorlift den Saft abgedreht hat. Die Wolkenstadt droht abzustürzen und der einzige, der das verhindern kann, ist in Karbonit eingefroren!
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
LEGO Star Wars: The Freemaker Adventures
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Sa., 10.02.
11:25 - 11:50
Folge 4, Das Geheimnis der Wolkenstadt


Lando Calrissian beauftragt die Freemaker, eine kostbare Fracht aus der imperial bewachten Cloud City heranzuschaffen. Doch die Freemaker wissen nicht, dass auch Dengar, Raam und Baash nach dieser Fracht suchen. So auch Naare, die die Freemaker fälschlicherweise verdächtigt, auf der Spur des Kyber-Schwert-Kristalls zu sein, und nicht mit ihr teilen zu wollen. Als Rowan in Karbonat gefroren wird, nimmt Dengar ihn und die Fracht mit nach Cloud City, wo pures Chaos herrscht. Zander dreht den Strom ab, woraufhin Cloud City durch die Atmosphäre stürzt - mit Rowan als einzigem Retter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF In Centopia eingetroffen, findet sich Mia inmitten der Vorbereitungen für einen Schönheitswettbewerb wieder.

Mia and me - Die Blütenfest-Prinzessin

Serie | 24.02.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
3.64/5011
Lesermeinung
ZDF Die Zwerge führen Schnee (Leila Jolene Cenk) ihren Schutztanz vor.

Sieben Zwerge & ich - Der Swing-Contest

Serie | 24.02.2018 | 07:30 - 07:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Die Jagd auf den Saucendieb von Rom macht hungrig.

Mirette ermittelt - Bolognese-Banditen

Serie | 25.02.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr

Auf VOX moderierte Guido Maria Kretschmer bislang unter anderem die "Promi Shopping-Queen".

Heidi Klum sucht Deutschlands neues Topmodel, Guido Maria Kretschmer sucht Deutschlands neuen Modesc…  Mehr

Milliardär Bill Gates schaut für einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" vorbei.

Werden sie über Windows sprechen? Bill Gates stattet der Nerd-WG von "The Big Bang Theory" einen Bes…  Mehr