Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen. Vergrößern
    Frisch auf der Basis Eins angekommen, arbeitet die Freemaker-Familie daran, die Rebellenflotte am Laufen zu halten, um so ihren Kampf gegen das Imperium fortzusetzen. In diesem Zusammenhang werden sie mit verzweifelten Hutten, teuflischen Sith Lords und dem neuesten Attentäter-Droiden, M-OC, konfrontiert. Während das Schicksal der Rebellion in der Schwebe hängt, geben die Freemaker und ihr Droidenfreund Roger alles, um die Freiheit in der Galaxis wiederherzustellen.
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Star Wars: The Freemaker Adventures
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Sa., 05.05.
11:50 - 12:20
Folge 14, Eine neue Heimat


Neu auf der Basis Eins geraten die Freemaker in eine Reihe von Missgeschicken. Dabei wollen sie die Rebellenflotte nicht nur unterstützen, sondern auch beeindrucken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Grummel ist grummelig. Er will keine Schnecken haben, die ihm das Frühstücksbrot anknabbern. Digby versucht ihn zu besänftigen, eigentlich sind die kleinen Kriechtiere doch ganz niedliche "Schmuseschnecken".

Drache Digby - Schmuseschnecken

Serie | 29.04.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der Schatz der Ameisen.

Die Biene Maja - Das süße Geheimnis

Serie | 29.04.2018 | 06:55 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
ZDF Mogli und Langur haben sich als Gespenst verkleidet.

Das Dschungelbuch - Aufruhr im Urwald

Serie | 10.05.2018 | 06:10 - 07:10 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
News
Zwischen Tochter Maria (Petra Schmidt-Schaller) und Vater Max (Günther Maria Halmer, rechts) herrschen tiefe Risse. Dank Emil (Claude Heinrich) taut der alte Griesgram aber langsam auf.

Die Tragikomödie "Wir lieben das Leben" erzählt von einer jungen Frau, die mit dem Leben und mit sic…  Mehr

Besonderer Gast bei Eckart von Hirschhausen: Balian Buschbaum war unter dem Namen Yvonne Buschbaum in der deutschen Leichtathletik im Stabhochsprung erfolgreich. Nach der Karriere änderte er das Geschlecht.

Eckart von Hirschhausen begrüßt in einer neuen Folge seiner beliebten Sendung "Hirschhausens Quiz de…  Mehr

Ein Vater (Mitte) und sein Sohn (rechts) lassen sich von einem Guide ganz nah an ein "Stück" heranführen. Ein paar Minuten später werden sich die beiden innig umarmen und sich gegenseitig für eine "super Pirsch" beglückwünschen.

Arte zeigt die Dokumentation "Safari" von Ulrich Seidl erstmals im deutschen Free-TV. In dem Film be…  Mehr

Nach dem Skandal um die Rapper Farid Bang (links) und Kollegah wird der "Echo" nun abgeschafft.

Der Vorstand des Verbandes der deutschen Musikindustrie (BVMI) hat in einer außerordentlichen Sitzun…  Mehr

Immer weniger wollen sich schmutzig machen. Deshalb wird das Putzen immer mehr anderen aufgetragen - gegen einen allerdings unsauberen Preis.

Der Film "Wir Putzmuffel" von Claus U. Eckert zeigt, wie verheerend der Einsatz chemischer Reiniger …  Mehr