Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemakers: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemakers neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.  Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie"). Vergrößern
    In der mitreißenden Adventure-Comedy-Serie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker" treffen bekannte Star Wars Charaktere auf neue Helden und Bösewichte und stürzen sich gemeinsam in spannende Abenteuer. Im gewohnt skurrilen Stil der LEGO Star Wars Geschichten erzählt, präsentiert die Serie die Freemaker: eine Plünderer-Familie, die Trümmer von Weltraumschlachten in der Galaxis zusammensucht und daraus neue Raumschiffe baut und verkauft. Als ihr jüngstes Mitglied durch ein uraltes Artefakt - das ‚Kyber Saber‘ - eine Verbindung zur Macht entdeckt, wird sein Leben ganz schön durcheinander gewirbelt. Er und seine Familie werden in einen epischen Kampf gegen das Imperium verwickelt, in dem sie für Frieden und Freiheit in der Galaxis kämpfen. In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen unbekannte und bekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Zeitlich ist die Serie zwischen den Filmen "Episode V - Das Imperium schlägt zurück" und "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, spielt aber vollständig abseits des Kanons. Sie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Lucasfilm und dem dänischen Spielzeughersteller LEGO. Als Entwickler der Serie zeichnen Bill Motz und Bob Roth verantwortlich, die zuvor an der Serie "Die Pinguine aus Madagascar" zusammengearbeitet haben. Ausführende Produzenten sind Torsten Jacobson ("LEGO Star Wars: Die Droiden Saga") und Jill Wilfert ("The LEGO Movie").
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
  • Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein. Vergrößern
    Die drei Freemaker Geschwister Zander, Kordi und Rowan halten sich in ihrer Heimat - der weit, weit entfernten Galaxis - mit einem riskanten Job über Wasser: Als Schrottsammler sind sie immer auf der Suche nach den Überresten vergangener Weltraumschlachten. Aus den Trümmerteilen bauen die Geschwister neue Raumschiffe und verkaufen sie gewinnbringend in ihrem eigenen kleinen Shop. Als das jüngste Familienmitglied bei einem seiner Streifzüge eine mysteriöse Verbindung zur Macht entdeckt, beginnt für die Freemaker ein echtes Abenteuer. Denn Rowan findet in einer Höhle des Regenwaldplaneten Nal Kapok das so genannte Kyberschwert, ein Teil eines uralten mächtigen Artefakts! Noch bevor er sich überlegen kann, was er mit seinem Fund anstellen kann, stößt ein mysteriöser Jedi zu ihm: Naare. Sie überredet den abenteuerlustigen Jungen, ihr bei der riskanten Suche nach weiteren Teilen des Reliktes zu helfen... In ihren Abenteuern entdecken die Freemaker neue Welten, treffen bekannte und unbekannte Charaktere und lernen, was es wirklich bedeutet, eine Familie zu sein.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Animationsserie
Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
LEGO Star Wars: The Freemaker Adventures
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Disney Channel
Do., 30.08.
10:55 - 11:15
Folge 1, Ein neuer Held


Als die Freemaker sich zum Regenwaldplanet von Nal Kapok aufmachen, wird Rowan von eine Höhle angezogen, in der er den ersten Teil des Kyber-Schwerts findet. Dort findet er auch Naare, die sich versteckt und Rowans Hilfe heranzieht, um die restlichen Kristalle des Kyber-Schwerts zu finden. Nur so kann sie den Frieden in der Galaxie wiederherstellen. Während Rowan seine Entdeckungen macht, werden seine Geschwister Zander und Kordi von imperialen Sturmtrupplern verhaftet...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hund Flynn, die Wachen und die Söhne des Sheriffs Ralf und Rolf entdecken auf ihrer Patrouille etwas Ungewöhnliches.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Jagd auf Flynn

Serie | 22.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Von Mias (Margot Nuccetelli, r.) Armreif ist ein kleines Stück des leuchtenden Steins abgesprungen. Das erinnert Mia sofort daran, was damals mit Violetta passierte.

Mia and me - Das rätselhafte Spiegelbild

Serie | 22.09.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
ZDF Zoé (l.) und Harvey (M.) verbringen gemeinsam mit Graham (r.) einen Tag unter Cowboys und helfen Wildpferde einzufangen.

Lassie - Die Pferdediebe

Serie | 22.09.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Eddie Murphy tritt in die Fußstapfen von Walter Matthau und Jack Lemmon. In der Neuverfilmung von "Ein verrücktes Paar" wird der Schauspieler eine der Hauptrollen übernehmen.

Jack Lemmon und Walter Matthau gingen sich in "Ein verrücktes Paar" an die Gurgel. In der Neuauflage…  Mehr

NDR-Journalistin Anja Reschke erhielt in diesem Jahr bereits den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Nun wird sie mit einem weiteren hochkarätigen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Anja Reschke ist aus TV-Sendungen wie "Panorama" und "Zapp" bekannt. Sie stehe "mit ihrer publizisti…  Mehr

Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr