Stargate

  • Als SG-1 von einer Mission zurückkehrt ist die Basis von Ausserirdischen übernommen worden... (Foto: Richard D. Anderson, Michael Shanks und Don S. Davis), Andy Mikita, RTL II, Vergrößern
    Als SG-1 von einer Mission zurückkehrt ist die Basis von Ausserirdischen übernommen worden... (Foto: Richard D. Anderson, Michael Shanks und Don S. Davis), Andy Mikita, RTL II,
    Fotoquelle: © RT2
  • Colonel Jack O'Neill (Richard D. Anderson,re.) findet sich in einer ausserirdischen 'Haltevorrichtung' wieder., USA, 1999, Andy Mikita, RTL II, Vergrößern
    Colonel Jack O'Neill (Richard D. Anderson,re.) findet sich in einer ausserirdischen 'Haltevorrichtung' wieder., USA, 1999, Andy Mikita, RTL II,
    Fotoquelle: © RT2
  • Die Stargate-Teams, die unter der Leitung der geheimen Organisation SGA stehen und von deren Existenz nur der US-Präsident und die direkten Vorgesetzten wissen, gelangen durch ein altertümliches Tor in die entferntesten Winkel des Universums, um diese zu erforschen und Bedrohungen auszuschalten.
Vergrößern
    Die Stargate-Teams, die unter der Leitung der geheimen Organisation SGA stehen und von deren Existenz nur der US-Präsident und die direkten Vorgesetzten wissen, gelangen durch ein altertümliches Tor in die entferntesten Winkel des Universums, um diese zu erforschen und Bedrohungen auszuschalten.
    Fotoquelle: SCI FI CHANNEL
  • Die Stargate-Teams, die unter der Leitung der geheimen Organisation SGA stehen und von deren Existenz nur der US-Präsident und die direkten Vorgesetzten wissen, gelangen durch ein altertümliches Tor in die entferntesten Winkel des Universums, um diese zu erforschen und Bedrohungen auszuschalten.
Vergrößern
    Die Stargate-Teams, die unter der Leitung der geheimen Organisation SGA stehen und von deren Existenz nur der US-Präsident und die direkten Vorgesetzten wissen, gelangen durch ein altertümliches Tor in die entferntesten Winkel des Universums, um diese zu erforschen und Bedrohungen auszuschalten.
    Fotoquelle: HBO
Serie, Sci-Fi-Serie
Stargate

Infos
Originaltitel
Stargate SG-1
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Altersfreigabe
12+
Syfy
Do., 02.01.
13:50 - 14:35
Folge 56, Außerirdische im Vormarsch


Nach einer längeren Mission kehrt Jack (Richard Dean Anderson) mit seinem Team erschöpft zur Basis zurück. Auf dem routinemäßigen Weg zur Krankenstation stellen sie fest, dass ein Teil des Stargate-Centers in Quarantäne genommen wurde, da es sich mit Chemikalien vergiftet hat. Dr. Fraiser (Teryl Rothery) betäubt sofort alle Mitglieder von SG 1. Teal'C (Christopher Judge) erwacht als erster aus der Betäubung, stellt sich aber schlafend, da er so das Geschehen um sich herum besser beobachten kann. Schnell merkt er, dass er und seine Mannschaft niemandem mehr in der Basis vertrauen können da die Zentrale sich in der Gewalt von Außerirdischen befindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Soll Natalie (Traylor Howard, l.) ihrem Chef (Tony Shalhoub, r.) erzählen, dass sie glaubt, seiner Frau Trudy begegnet zu sein? Schließlich denkt er, sie sei ermordet worden ...

Monk - Mr. Monk bekommt Konkurrenz

Serie | 28.12.2019 | 00:50 - 01:35 Uhr
5/503
Lesermeinung
ZDF Gerade ins Leben gerufen, hat die Analoge Halluzinelle (Nora Tschirner) erstmal nur einen Wunsch: nicht mehr magnetisch zu sein und endlich das Tropfsieb auf ihrem Kopf loszuwerden. -- Randa Chahoud / © RECHTEHINWEIS: - Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei Nennung ZDF/Randa Chahoud. Andere Verwendungen nur nach Absprache. ZDF - Bilderdienst, Tel. 06131-706100, E-Mail: Bilderdienst@zdf.de

Ijon Tichy: Raumpilot - 1. Kosmische Kollegen von Stanislaw Lem

Serie | 31.12.2019 | 00:05 - 00:20 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus NELLA FOTO: IL CAST

Dr. House - Allein

Serie | 06.01.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Darts-WM findet vom 13. Dezember bis 1. Januar statt.

Alle Jahre wieder lockt die Darts-WM in der Weihnachtszeit zahlreiche Sportfans vor den Fernseher. H…  Mehr

"4 Blocks' war für mich ein riesiges Sprungbrett und bisher die Rolle meines Lebens. Wir haben alles abgerissen fast jeden Preis den es zu gewinnen gibt geholt": Kida Khodr Ramadan alias Toni Hamady verabschiedet sich von seinen Fans.

Toni Hamady sagt zum Abschied leise "yallah bye!" – mit einem emotionalen Post verabschiedete sich d…  Mehr

24 Konzertmitschnitte zeigt 3sat am 31. Dezember.

Traditionell lässt 3sat das alte Jahr mit ganz viel Live-Musik ausklingen. Bei "Pop around the Clock…  Mehr

Prinz Andrew zog sich von allen öffentlichen Repräsentationsaufgaben zurück - auch auf Druck seines Elternhauses.

War Prinz Andrew, der Sohn der Queen, in die Sex-Geschäfte des im Gefängnis verstorbenen US-Millionä…  Mehr