Stargate: SG-1

Serie, Science-Fiction-Serie
Stargate: SG-1

Infos
Originaltitel
Stargate SG-1
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1998
Altersfreigabe
12+
Syfy
Mo., 04.02.
03:00 - 03:45
Die Tok'ra (1)


Sam hat einen ungewöhnlichen Traum, in dem sie durch die Augen von Jolinar sieht, der kurz vor seinem Tod ihren Körper besetzt hatte. Dadurch hat Sam Informationen erhalten, die den Menschen bisher verborgen blieben und die SG-1 jetzt helfen, um mit den kontaktscheuen Tok'Ra Kontakt aufzunehmen. Sam begleitet das Team auf seiner Mission, obwohl ihr krebskranker Vater bereits im Sterben liegt. Sie findet heraus, dass Martouf und Jolinar sehr lange Partner waren und hofft darauf ein Bündnis zwischen Tok'Ra und Menschen schließen zu können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Gil (William Petersen) ermittelt im Todesfall eines Eishockeyspielers.

CSI: Den Tätern auf der Spur - Eisiger Tod

Serie | 31.01.2019 | 00:30 - 01:20 Uhr
3.19/5032
Lesermeinung
3sat Martin Armknecht (Arnold Petermann), Elke Winkens (Celia Merck).

Schlosshotel Orth - Die Königskinder

Serie | 02.02.2019 | 11:25 - 12:15 Uhr
2.71/507
Lesermeinung
MDR Liebe, Lügen, Leidenschaften

Liebe, Lügen, Leidenschaften - Die Überraschung

Serie | 09.02.2019 | 00:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Bullocks Netflix-Film "Bird Box" haben sich bereits über 80 Millionen Menschen angeschaut.

Der Netflix-Film "Bird Box" mit Sandra Bullock in der Hauptrolle wurde zum weltweiten Erfolg. Nun wi…  Mehr

Er ist das Siegen gewohnt: Tom Brady, Star-Quarterback der New England Patriots.

Die Entscheidung, sich die Rechte für NFL und Super Bowl zu sichern, zahlt sich für ProSieben voll a…  Mehr

Alfonso Cuarón wurde für "Roma" für einen Oscar als bester Regisseur geehrt - zusammen mit vier weiteren Männern.

Während Hollywood über die Oscar-Nominierungen debattiert, beziehen die Vereinten Nationen Stellung:…  Mehr

Billy McFarland (rechts) und der Rapper Ja Rule wissen, wie Hochglanz-Hochstapelei in den sozialen Medien von heute aussehen muss.

Bei Instagram wird ein Festival angekündigt. Tausende Menschen kaufen sich Tickets und fliegen auf d…  Mehr

Mary-Louise Parker überzeugte schon im ersten Teil als überdrehte, aber selbstbewusste Sarah an der Seite von Frank (Bruce Willis). In "R.E.D. 2" ist sie noch witziger, sympathischer - und süßer.

In der Fortsetzung des Überraschungserfolgs wird nicht nur um die Welt gejettet, sondern an den aufr…  Mehr