Stars of Crime

Report, Recht und Kriminalität
Stars of Crime

Infos
Originaltitel
Stars of Crime
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Heute
02:35 - 03:25
Folge 1, Norman Bates


Mit Alfred Hitchcocks "Psycho" wurde der fiktive Serienmörder Norman Bates zu einer Ikone der Popkultur. Erschaffen wurde Norman Bates 1959 von dem Schriftsteller Robert Bloch, der sich für seine düstere Romanfigur von dem realen Serienkiller Ed Gein inspirieren ließ. Mit Kommentaren von Psychoanalytikern, Schauspielern und Produzenten durchleuchtet dieses Portrait die Hintergründe der Figur und zeigt ihren Einfluss auf die Filmgeschichte von damals bis heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Der schüchterne Hannes Muck (Gerhard Liebmann) ist seit kurzem Polizeidienstleiter im abgelegenen Hüttenberg. Niemand im Dorf traut ihm die Aufklärung seines ersten Mordfalls zu.

Der Provinzkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist" ist frei von Klischees und voller Schicks…  Mehr

Ist sie die Heidi Klum der kurvigen Models? Nur bedingt - sagt Angelina Kirsch, die ihren Job ein wenig anders versteht. Am 26. Juli beginnt ihre dritte "Curvy Supermodel"-Staffel.

Angelina Kirsch ist ab dem 26. Juli 2018 wieder als Jurorin in der Show "Curvy Supermodel" zu sehen.…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr