Start the fck up
Serie, Comedyserie • 24.11.2022 • 07:00 - 07:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Serie, Comedyserie

Start the fck up

Betrogen, verarscht, aber nicht gebrochen - Programmiererin Jana versucht im Co-Working-Space "The Next" den Neustart. Neues Leben, neue App, next big thing! Im Co-Working-Space trifft Jana auf die Ideenmaschine Kenny, seinen Freund und Kompagnon Jens, die Influencerin Melina, die Öko-Start-upperinnen Nura und Sophie sowie Concierge Joachim, der irgendwie alles ist - außer von dieser Welt. Jana kommt mit nichts außer ihrem Tandem im Co-Working-Space an. Dabei stand sie mit ihrer selbst entwickelten App kurz vorm großen Durchbruch. Doch dann wurde sie von ihrem Freund und ihrer besten Freundin aus der gemeinsamen Firma geschmissen. Also heißt es ab jetzt: Jana first - keine Rücksicht, kein Gewissen! So ist zumindest ihr Plan. Doch ohne eine neue große Idee ist nix mit Jana first. Und dafür braucht sie Ruhe. Aber Ruhe gibt es nie im Co-Working-Space, vor allem dann nicht, wenn Janas neuer Büronachbar Kenny sie unentwegt vollquatscht und zu sich ins Team holen will. Nura und Sophie wollen mit Würmern, die Plastik fressen, die Welt zu einem besseren Ort machen. Die beiden waren mal ein Paar, aber Sophie ist eine tickende Zeitbombe und rastet gern mal komplett aus, während Nura jeden Streit schlichten will. Influencerin Melina arbeitet hart an ihren Clips für ihre Follower, während Programmierer Jens vergeblich versucht, ihre Aufmerksamkeit zu erregen oder überhaupt mal ein Wort mit ihr zu wechseln. Für Jana ist das alles zu viel, und der erste Tag im Co-Working-Space ist echt frustrierend. Bis ihr Kenny beim Feierabendbier eine wirklich brillante Idee pitcht: eine App, die zuhört und Emotionen, Stimme, Gestik und Mimik analysiert. Eine KI, die einen versteht und dann Ratschläge geben kann. Eine digitale Therapeutin. Da ist es, das next big thing! Ok. Vielleicht ist es strenggenommen Kennys next big thing. Aber hey, wie war das? Jana first, oder?

top stars
Das beste aus dem magazin
Prof. Dr. med. Boris Hadaschik ist Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Prostatakrebs: Nicht immer ist eine OP nötig

"Müssen Sie mir jetzt die Prostata rausnehmen?", fragte mich ein 60-Jähriger, bei dem Prostatakrebs neu diagnostiziert wurde. "Da der Tumor bei Ihnen lokal begrenzt ist und ein niedriges Risikoprofil aufweist, kann auf eine solche radikale Therapie verzichtet werden", erklärte ich dem Patienten.
Andreas Brehme schoss 1990 im WM-Finale das Siegtor gegen Argentinien.
HALLO!

Andreas Brehme: "Auf den WM-Elfmeter werde ich täglich angesprochen"

Der ehemalige Fußballweltmeister und -trainer Andreas Brehme schreibt in seiner Autobiografie "Beidfüßig" über seine Anfänge als Amateurfußballer, über erste Bundesligastationen in Kaiserslautern und München bis zu den großen Erfolgen mit Inter Mailand und der Nationalmannschaft. Auch zu aktuellen Themen im Weltfußball bezieht er klare Stellung.
Stadtkirche St. Laurentius in Nürtingen
Nächste Ausfahrt

Wendlingen: Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius

Auf der A 8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Wendlingen das Hinweisschild "Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius". Wer die Bahn hier verlässt, kann dem Wahrzeichen der Mittelstadt etwa 30 Kilometer südöstlich von Stuttgart einen Besuch abstatten.
Cheyenne Pahde spielt bei "Blutige Anfänger" mit.
HALLO!

Die Schule des Lebens

Cheyenne Pahde ist zwar als Schauspielerin keine blutige Anfängerin mehr, spielt aber in der gleichnamigen Serie die angehende Polizistin Charlotte von Merseburg. Wie sie den Schritt von der Soap zum Krimi-Format empfand und warum sie "Entspannung" als Herausforderung ansieht, klärten wir im folgenden Interview.
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube vor der Insel Moorea im Süd-Pazifik
Reise

Bildschöne Sehnsuchtsorte

Schauspielerin Yvonne Pferrer bereist die Welt und nimmt als Reise-Bloggerin ihre Fans mit. prisma hat ein paar ihrer schönsten Fotos herausgesucht.
Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind wichtig für die Vorbeugung von Diabetes Typ 2.
Gesundheit

Volkskrankheit Diabetes

Am 14. November findet wieder der Weltdiabetestag statt, an dem mit Veranstaltungen auf die Volkskrankheit hingewiesen wird. Der Oberbegriff Diabetes mellitus ("honigsüßer Durchfluss") fasst mehrere Formen der Erkrankung zusammen.