Stay Alive

  • Abigail (Samaire Armstrong) und Hutch (Jon Foster) versuchen etwas über die Blutgräfin  Elizabeth Bathory herauszufinden. Vergrößern
    Abigail (Samaire Armstrong) und Hutch (Jon Foster) versuchen etwas über die Blutgräfin Elizabeth Bathory herauszufinden.
    Fotoquelle: TMG
  • Hutch hat herausgefunden, dass der schwarze Turm sich hinter dem Haus des Spieleentwicklers befindet, der zuvor von Abigail tot in seinem Arbeitszimmer gefunden wurde. Vergrößern
    Hutch hat herausgefunden, dass der schwarze Turm sich hinter dem Haus des Spieleentwicklers befindet, der zuvor von Abigail tot in seinem Arbeitszimmer gefunden wurde.
    Fotoquelle: TMG
  • October (Sophia Bush) erfährt, dass eine dunkle Hexe nur durch drei Nägel, jeweils einen in das Herz, den Hals und in den Kopf getötet werden kann. Danach muss ihr Blut verbrannt werden. Vergrößern
    October (Sophia Bush) erfährt, dass eine dunkle Hexe nur durch drei Nägel, jeweils einen in das Herz, den Hals und in den Kopf getötet werden kann. Danach muss ihr Blut verbrannt werden.
    Fotoquelle: TMG
  • Swink (Frankie Muniz,l.) und Hutch (Jon Foster) versuchen das Rätsel des Spieles namens "Stay alive" zu lösen und spielen alle um ihr eigenes Leben. Vergrößern
    Swink (Frankie Muniz,l.) und Hutch (Jon Foster) versuchen das Rätsel des Spieles namens "Stay alive" zu lösen und spielen alle um ihr eigenes Leben.
    Fotoquelle: TMG
  • Abigail (Samaire Armstrong) und Hutch (Jon Foster) finden heraus, dass der schwarze Turm sich hinter dem Haus des Spieleentwicklers befindet, der zuvor von Abigail tot in seinem Arbeitszimmer gefunden wurde. Vergrößern
    Abigail (Samaire Armstrong) und Hutch (Jon Foster) finden heraus, dass der schwarze Turm sich hinter dem Haus des Spieleentwicklers befindet, der zuvor von Abigail tot in seinem Arbeitszimmer gefunden wurde.
    Fotoquelle: TMG
Spielfilm, Thriller
Stay Alive

Infos
Originaltitel
Stay Alive
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Fr., 24. März 2006
Tele 5
Do., 13.12.
00:00 - 01:40


Eine Gruppe Teenager amüsiert sich mit dem Underground-Videospiel "Stay Alive". Doch dann stirbt einer von ihnen genau wie sein Charakter im Game. Seine Freunde versuchen, diesem Mysterium auf die Spur zu kommen und setzen dabei ihr eigenes Leben aufs Spiel. Denn "Stay Alive" fordert weitere Opfer. Verleiht dem Wort Ego-Shooter eine ganz neue Bedeutung.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Stay Alive" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Final Examination

Final Examination

Spielfilm | 25.12.2018 | 04:20 - 06:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
ProSieben Verblendung

Verblendung

Spielfilm | 25.12.2018 | 23:10 - 02:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.05/5037
Lesermeinung
SAT.1 The Dark Country

Dark Country

Spielfilm | 26.12.2018 | 04:05 - 05:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Wie gut wird der eigentlich sehr dünne Michael Kessler als dicker Reiner Calmund aussehen? - Im Vordergrund das Original - und mit dem Rücken zugewandt: Michael Kessler in seiner Calmund-Maske. Zu sehen in "Kessler ist ... Reiner Calmund" am Freitag, 18.1., 22.50 Uhr.

Michael Kesslers immer noch unterschätzte Personality-Doku "Kessler ist ..." kehrt mit vier neuen Ve…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr