Sterne über dem Eis

  • Martin (Michael Fitz) und Nina (Birge Schade) haben sich am Ende doch wieder zusammengerauft. Vergrößern
    Martin (Michael Fitz) und Nina (Birge Schade) haben sich am Ende doch wieder zusammengerauft.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Svenja von Schultzendorff
  • Martins (Michael Fitz, re.) Vater Kurt (Horst Sachtleben) hat sich als blinder Passagier an Bord des Forschungsschiffs geschmuggelt. Vergrößern
    Martins (Michael Fitz, re.) Vater Kurt (Horst Sachtleben) hat sich als blinder Passagier an Bord des Forschungsschiffs geschmuggelt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Svenja von Schultzendorff
TV-Film, TV-Liebesdrama
Sterne über dem Eis

Infos
Originaltitel
Sterne über dem Eis
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Fr., 04. Dezember 2009
One
Fr., 30.11.
14:10 - 15:40


Martin Schell , Professor für Meeresbiologie, und seine Assistentin Doreen sind seit einem halben Jahr ein glückliches Paar. Noch glücklicher wäre Doreen freilich, wenn Martin sie endlich heiraten und eine gemeinsame Wohnung mit ihr beziehen würde. Doch dem eingefleischten Single ist nicht wohl bei dem Gedanken an eine feste Bindung. Außerdem denkt Martin nur noch an seine große Polarexpedition, für die er überraschend die Genehmigung erhalten hat. Doreen begleitet ihn in der Hoffnung, dass während der mehrwöchigen Reise in die Arktis endlich das Eis bricht. Danach sieht es aber nicht aus, denn an Bord des Forschungsschiffes trifft Martin überraschend seine große Ex-Liebe Nina wieder, die als Journalistin für ein Wissenschaftsmagazin über die Expedition berichtet. Seit er vor 15 Jahren die Trennung durch einen Seitensprung verschuldete, haben die beiden sich nicht mehr gesehen. Martin weiß bis heute nicht, dass Nina seinerzeit schwanger war. Zunächst hat es den Anschein, als ob die beiden sich nichts mehr zu sagen hätten. Doch Martins Vater Kurt , der sich als blinder Passagier an Bord schmuggelte, setzt alles daran, dass sein Sohn das Glück nicht noch einmal mit Füßen tritt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sterne über dem Eis" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Horst Sachtleben

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Paul Krüger (Horst Krause) ist in die Türkei gereist, um seiner Enkelin Annie die Hochzeit mit Deniz aus Ankara auszureden.

Krüger aus Almanya

TV-Film | 29.11.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.78/5018
Lesermeinung
3sat Die Protagonisten von "Tod in Istanbul": V.l.n.r. Jürgen Vogel, Ina Weisse, Heino Ferch.

Tod in Istanbul

TV-Film | 29.11.2018 | 23:40 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.7/5010
Lesermeinung
HR Steffi (Katja Woywood) und Paul (Jochen Horst) haben sich ernsthaft ineinander verliebt.

Utta Danella - Der Sommer des glücklichen Narren

TV-Film | 30.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Von Juli bis September 2018 lief die dritte Staffel der RTL II-Show "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig". Wir stellen die Kandidatinnen in Bildern vor.

Drei Staffeln von "Curvy Supermodel" hat RTL II ausgestrahlt. Doch die Quoten kriegten zuletzt nicht…  Mehr

Helene Fischer hat gut lachen: Die Schlagersängerin sicherte sich Platz acht auf der "Forbes"-Liste der best verdienenden Sängerinnen.

Beim Blick auf die aktuelle Forbes-Liste werden sich Céline Dion und Britney Spears vielleicht frage…  Mehr

Über 250 Jahre war das Bild der Bergarbeiter unwiderruflich mit dem Ruhrgebiet verbunden. Ende 2018 schließt die letzte deutsche Zeche. Anlässlich dieses Endes einer Ära strahlt das ZDF mehrere Dokumentationen zum Thema Bergbau und Steinkohleausstieg aus.

Im Dezember endet eine Ära. Dann wird die letzte deutsche Zeche geschlossen. Das ZDF blickt in versc…  Mehr

Eine der erfolgreichsten Serien kommt ins Kino: "Die Sopranos" (von links: Tony Sirico, Steve Van Zandt, James Gandolfini, Michael Imperioli und Vincent Pastore)

"Die Sopranos" gilt als eine der besten TV-Serien aller Zeiten. Für das geplante Kino-Prequel gibt e…  Mehr

Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr