Sternstunde Philosophie

  • Montage: Barbara Bleisch, Catherine Newmark (oben von links nach rechts)
Svenja Flasspöhler, Konrad Paul Liessmann (unten von links nach rechts) Vergrößern
    Montage: Barbara Bleisch, Catherine Newmark (oben von links nach rechts) Svenja Flasspöhler, Konrad Paul Liessmann (unten von links nach rechts)
    Fotoquelle: SRF/zVg
  • Moderatorin Barbara Bleisch Vergrößern
    Moderatorin Barbara Bleisch
    Fotoquelle: SRF/Lucian Hunziker
Talk, Diskussion
Sternstunde Philosophie

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
So., 27.05.
11:00 - 11:55
Der Philosophische Stammtisch: #MeToo


Im Oktober 2017 ist unter #MeToo vor allem in den sozialen Medien eine Debatte über sexuelle Übergriffe, verbale Belästigungen und Machtmissbrauch losgebrochen, die immer weitere Kreise zieht und mittlerweile ganz grundsätzlich die Frage nach dem Stand der Gleichberechtigung der Geschlechter tangiert. Gleichzeitig wird moniert, unter #MeToo würden strafrechtlich relevante Handlungen wie Vergewaltigungen mit harmlosem Alltagssexismus vermischt. Die Philosophin Svenja Flasspöhler behauptet in ihrer soeben erschienenen Streitschrift «Die potente Frau» sogar, #MeToo zementiere den Opferstatus der Frau. Barbara Bleisch diskutiert mit der Autorin sowie mit Catherine Newmark und Konrad Paul Liessmann die strittigen Thesen und fragt: Ist Alltagssexismus wirklich harmlos? Wie sähe eine gleichberechtigte Welt wirklich aus? Und welcher Machtspiele bedarf die Erotik? Literatur: Svenja Flasspöhler: «Die potente Frau. Für eine neue Weiblichkeit». Ullstein, 2018


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Sonntags-Stammtisch

Der Sonntags-Stammtisch

Talk | 27.05.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
3.54/5013
Lesermeinung
ARD Presseclub

Presseclub

Talk | 27.05.2018 | 12:03 - 12:45 Uhr
2.87/5023
Lesermeinung
ARD Logo

Hart aber fair

Talk | 28.05.2018 | 21:00 - 22:15 Uhr
2.9/5078
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr