Sternstunde Philosophie

Talk, Gespräch
Sternstunde Philosophie

Infos
Zweikanalton deutsch/Mehrsprachige Originalfassung
Produktionsdatum
2018
SF1
Mi., 01.08.
05:05 - 06:05
Daniel Dennett - Geist, Gott und andere Illusionen


Für Daniel Dennett gibt es nichts Übernatürliches. Alles sei prinzipiell naturwissenschaftlich erklärbar, meint der Starphilosoph. Auch unser Bewusstsein. Gefühle und Gedanken seien, ebenso wie unser Ich, nichts weiter als Illusionen, die das Gehirn erzeuge, um einfacher funktionieren zu können. Der Geist sei letztlich nicht mehr als das Gehirn und somit ein Produkt der Evolution, wie alles in der Welt. Aber wie können aus materiellen Vorgängen im Gehirn Gefühle entstehen? Wie können wir Menschen frei sein, wenn unser Denken vom Gehirn abhängt? Und woher weiss er eigentlich, dass es Gott nicht gibt? Yves Bossart spricht mit dem streitbaren Materialisten und Atheisten über die grossen Rätsel und fragt, warum es keine sind. Eine Wiederholung vom 18. Februar 2018. Literatur: Daniel Dennett: «Süsse Träume: Die Erforschung des Bewusstseins und der Schlaf der Philosophie». Suhrkamp, 2007 Daniel Dennett: «Den Bann brechen: Religion als natürliches Phänomen». Insel-Verlag, 2008. Daniel Dennett: «Von den Bakterien zu Bach - und zurück: Die Evolution des Geistes.» Suhrkamp, 2018


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Tele-Akademie

Tele-Akademie

Talk | 29.07.2018 | 07:30 - 08:15 Uhr
3.32/5019
Lesermeinung
BR Werner Schmidbauer und Hans Jürgen Buchner (Haindling) geniessen auf der "Gipfelbank" das obligatorische Gipfelbier.

Gipfeltreffen - Werner Schmidbauer trifft Haindling

Talk | 31.07.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
3sat Vera Russwurm

Vera. Das kommt in den besten Familien vor

Talk | 03.08.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr