Sternstunde Philosophie

Talk, Gespräch
Sternstunde Philosophie

Infos
Zweikanalton deutsch/Mehrsprachige Originalfassung
Produktionsdatum
2017
SF1
Mi., 08.08.
05:25 - 06:25
Vincent F. Hendricks: Gefangen in der Filterblase?


Freie Meinungsbildung ist das Herz der Demokratie. In immer stärkerem Masse wird sie durch digitale Medien und soziale Netzwerke geprägt. Und diese sind besonders manipulationsanfällig. Die damit verbundenen Schlagwörter sind uns allen vertraut: Fake News, Shitstorms, postfaktisches Zeitalter. Doch was und wer steckt konkret dahinter? Und wie kann man sich als einzelner vor diesen Dynamiken schützen? Genau diese Fragen erforscht der dänische Philosoph Vincent F. Hendricks an einem eigens dafür gegründeten Forschungsinstitut. Im Gespräch mit Wolfram Eilenberger weist er Wege aus der Höhle der Desinformation. Eine Wiederholung vom 3. September 2017. Literatur: Vincent F. Hendricks, Pelle G. Hansen: «Infostorms. Why do we 'like'? Explaining individual behavior on the social net». Springer, 2016


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Werner Schmidbauer und Hans Jürgen Buchner (Haindling) geniessen auf der "Gipfelbank" das obligatorische Gipfelbier.

Gipfeltreffen - Werner Schmidbauer trifft Haindling

Talk | 31.07.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
3sat Sternstunde Philosophie

Mark Lilla: Make Gemeinschaft Great Again

Talk | 05.08.2018 | 09:05 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Barbara Schöneberger im Gespräch mit Michel Abdollahi auf einem alten U-Boot im Hamburger Hafen.

Käpt'ns Dinner

Talk | 11.08.2018 | 00:00 - 00:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr