Sternstunde Philosophie

  • Theodore Zeldin und Richard Davidson Vergrößern
    Theodore Zeldin und Richard Davidson
    Fotoquelle: SRF/Center for Healthy Minds/Bildmontage
  • Moderatorin Barbara Bleisch Vergrößern
    Moderatorin Barbara Bleisch
    Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
Talk, Philosophie
Sternstunde Philosophie

Infos
Zweikanalton deutsch/Mehrsprachige Originalfassung
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 13.08.
03:25 - 04:20
Alle meditieren. Wer verändert die Welt?


Meditation ist zu einem Megatrend geworden. Prominente wie Oprah Winfrey, Arianna Huffington, Tim Cook oder Rupert Murdoch meditieren regelmässig, und Unternehmen wie Google, die Axpo oder Novartis bieten ihrer Belegschaft Meditationskurse an. Das dürfte auch daran liegen, dass Wissenschaftler wie Richard Davidson in Studien gezeigt haben, dass regelmässiges Meditieren unser Immunsystem stärkt, uns konzentrierter und stressresistenter macht - ja, sogar mitfühlender sollen wir werden. Barbara Bleisch fragt den Neuropsychologen Richard Davidson: Lässt sich mit Meditation wirklich die Welt verbessern, oder verlagern wir gesellschaftliche Probleme einfach auf die individuelle Ebene, indem wir auf Selbstoptimierung setzen? In einem zweiten Teil der Sendung kritisiert der renommierte Historiker Theodore Zeldin aus Oxford die Meditation als Tranquilizer, der uns ruhigstellt, anstatt neugierig auf die Welt zu machen. Statt Meditation empfiehlt er das tiefe Gespräch; statt der Konzentration auf das eigene Leben den Fokus auf die Probleme der Menschheit. Denn letztlich gehe es nicht darum, gelassen zu bleiben, sondern neugierig und lebendig. Doch schliesst das eine das andere aus? Eine Wiederholung vom 22. April 2018. Literatur: Richard Davidson: «Altered Traits. Science Reveals How Meditation Changes Your Mind, Brain and Body». Avery, 2017 Theodore Zeldin: «Gut leben. Ein Kompass der Lebenskunst». Hoffmann und Campe, 2016 (Originalausgabe: «The Hidden Pleasures of Life. A New Way of Remembering the Past and Imagining the Future». MacLehose Press, 2015)


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

NDR Talkshow

Talk | 22.09.2018 | 10:10 - 12:25 Uhr
3.69/5061
Lesermeinung
SWR Mit Michael Steinbrecher

Nachtcafé

Talk | 22.09.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
3.1/5063
Lesermeinung
3sat Sternstunde Philosophie

Sternstunde Philosophie

Talk | 30.09.2018 | 09:05 - 10:05 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr