Sternstunde Philosophie

  • Collage: Dr. Katja Gentinetta, Politikphilosophin, Prof. Harald Welzer, Sozialpsychologe, Dr. Richard David Precht, Philosoph, Barbara Bleisch, Moderatorin Vergrößern
    Collage: Dr. Katja Gentinetta, Politikphilosophin, Prof. Harald Welzer, Sozialpsychologe, Dr. Richard David Precht, Philosoph, Barbara Bleisch, Moderatorin
    Fotoquelle: SRF
  • Moderatorin Barbara Bleisch Vergrößern
    Moderatorin Barbara Bleisch
    Fotoquelle: SRF/Lucian Hunziker
Talk, Diskussion
Sternstunde Philosophie

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 17.09.
04:00 - 04:55
Der «Philosophische Stammtisch»: Schöne neue digitale Welt?


Die Menschheit hat schon drei industrielle Revolutionen durchgemacht: Nach den Anfängen der Massenproduktion, der breiten Etablierung der Fliessbandarbeit und der computergestützten Automatisierung stecken wir nun inmitten einer vierten Revolution, in der die reale und die virtuelle Welt immer mehr verschmelzen und künstliche Intelligenzen zunehmend unsere Arbeit übernehmen. Ist diese Revolution grundlegend anders als alles, was wir kannten? Sind die kursierenden Schreckensszenarien von der digitalen Diktatur, der totalen Überwachung und der Massenarbeitslosigkeit bloss Ausdruck einer tiefgreifenden Verunsicherung, weil sich der Wandel schneller vollzieht, als alle technischen Errungenschaften zuvor? Oder sind sie ernst zu nehmende Warnrufe, auf die wir dringend reagieren müssten? Am philosophischen Stammtisch im Sud in Basel diskutiert Barbara Bleisch mit dem Philosophen und Schriftsteller Richard David Precht, mit der Politikphilosophin Katja Gentinetta und mit dem Soziologen Harald Welzer, wie wir uns auf die radikalen Veränderungen unserer Zeit einstellen müssen, um die Menschlichkeit ins digitale Zeitalter zu retten. Literatur: Richard David Precht: Jäger, Hirten, Kritiker: Eine Utopie für die digitale Gesellschaft, Goldmann: 2018. Katja Gentinetta: Worum es im Kern geht: Ein politikphilosophischer Blick auf die Krisen der Gegenwart, NZZ libro: 2017. Harald Welzer: Die smarte Diktatur: Der Angriff auf unsere Freiheit, S. Fischer: 2016.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Wolfgang Heckl, Tilmann Schöberl und Dieter Hanitzsch.

Der Sonntags-Stammtisch

Talk | 21.10.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
3.65/5017
Lesermeinung
ARD Presseclub

Presseclub

Talk | 21.10.2018 | 12:03 - 12:45 Uhr
2.96/5026
Lesermeinung
ZDF Logo "Markus Lanz".

Markus Lanz

Talk | 23.10.2018 | 23:30 - 00:45 Uhr
2.88/5086
Lesermeinung
News
"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr