Sternstunde Philosophie

Talk, Gespräch
Sternstunde Philosophie

Infos
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 15.10.
04:20 - 05:15
Verena Kast und Wilhelm Schmid: Trauern - wie geht das?


Menschen sind Wesen, die trauern. Insbesondere nach dem Verlust eines geliebten Menschen stellt sich ein Gefühl der Leere, Betäubung und Sinnlosigkeit ein. Der Tod als letzte Grenze, die den Hinterbliebenen die Sprache verschlägt. Wie können wir lernen, mit Endlichkeit und Einsamkeit umzugehen? Welchen Stellenwert haben Trauer und Traurigkeit in einer Gesellschaft, die nach Glück und Leistung strebt? Und wie können wir trauernde Menschen in ihrem Leid begleiten? Wolfram Eilenberger sucht im Gespräch mit der Psychotherapeutin Verena Kast und dem Philosophen Wilhelm Schmid nach Wegen in ein Trauern, das die Tiefe des Schmerzes anerkennt, um aus ihm heraus neuen Sinn im Leben zu finden. Literatur: Verena Kast: «Trauern - Phasen und Chancen des psychischen Prozesses». Kreuz, 2013 Wilhelm Schmid: «Unglücklichsein - Eine Ermutigung». Suhrkamp, 2012


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR eins zu eins - gespräch aus berlin

eins zu eins - gespräch aus berlin

Talk | 17.10.2018 | 09:20 - 09:50 Uhr
3.25/500
Lesermeinung
SWR Moderator Florian Weber (re.) mit Kameramann Nicolas Vieilliard inmitten der Gäste.

mal ehrlich ... - sterben unsere Dörfer?

Talk | 17.10.2018 | 22:00 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Logo

eins zu eins - gespräch aus düsseldorf

Talk | 18.10.2018 | 09:20 - 09:50 Uhr
2.86/507
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr