Sternstunde der Nacht: Was ist schon normal?

Sternstunde der Nacht: Phänomen Pornografie
Moderatoren Barbara Bleisch und Yves Bossart Vergrößern
Sternstunde der Nacht: Phänomen Pornografie Moderatoren Barbara Bleisch und Yves Bossart
Fotoquelle: SF1
Talk, Talkshow
Sternstunde der Nacht: Was ist schon normal?

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mi., 16.01.
05:30 - 06:30


Individualität wird in unserer Gesellschaft grossgeschrieben. Total normal gilt als spiessig. Dennoch haben wir genaue Vorstellungen davon, wie Menschen auszusehen haben. Abweichungen von der Norm irritieren: Menschen mit Ganzkörpertätowierungen oder körperlichen Behinderungen, Bodybuilderinnen, Übergewichtige. Wir stellen solche Menschen ins Zentrum unserer Sendung: Menschen, deren Körper weder normiert noch optimiert ist, anders als der gegenwärtige Trend es diktiert. Sie bereichern unsere Vielfalt, ob gewollt oder nicht. Sie erleben aber auch Voyeurismus und Diskriminierung, Tag für Tag. Wie ist das, wenn man permanent auffällt? Und was hiesse es, körperliche Vielfalt in unserer Gesellschaft zu integrieren? Zu Gast sind: - Raul Krauthausen, Sozialaktivist - Sandy Caracciolo, Körperkünstlerin - Tristan Eckert alias Dragqueen «Ennia Face» - Bertram Eisenhauer, Journalist und Autor - Svenja Goltermann, Historikerin - Jörg Scheller, Philosoph und Kunstwissenschaftler Mit ihnen diskutieren Barbara Bleisch und Yves Bossart im Kaufleutenklub Zürich. Spezialgast ist der Schriftsteller und Mundartperformer Pedro Lenz. Ein Zusammenschnitt der Sendung vom 27. Oktober 2018.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Talk | 23.01.2019 | 16:20 - 17:10 Uhr
2.95/5039
Lesermeinung
ARD Logo

Maischberger

Talk | 24.01.2019 | 02:25 - 03:40 Uhr
3.4/5025
Lesermeinung
3sat Moderatorin Bettina Böttinger

Kölner Treff

Talk | 24.01.2019 | 10:15 - 11:45 Uhr
3.47/50100
Lesermeinung
News
Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr

Chris Töpperwien hat es geschafft, sich in den USA eine erfolgreiche Existenz aufzubauen. Seine Erfahrungen und Tipps sollen den Kandidaten der neuen RTL II-Doku-Soap "In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien" einen guten Start in ihr neues Leben ebnen.

Im "Dschungelcamp" fällt Chris Töpperwien vor allem durch seinen Dauer-Zoff mit Bastian Yotta auf. D…  Mehr