Sternstunden der Evolution

  • Seit über 50 Jahren erforscht Jane Goodall Schimpansen. Vergrößern
    Seit über 50 Jahren erforscht Jane Goodall Schimpansen.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
  • Luca, die erste Zelle, lebte vor rund 3,8 Milliarden Jahren. Vergrößern
    Luca, die erste Zelle, lebte vor rund 3,8 Milliarden Jahren.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
  • Menschenaffen sind unsere engsten Verwandten im Tierreich. Vergrößern
    Menschenaffen sind unsere engsten Verwandten im Tierreich.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
Report, Wissenschaft
Sternstunden der Evolution

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Heute
20:55 - 21:40
Der Anfang von allem


Ob Mensch oder Maus - alles Leben geht auf einen Ursprung zurück. Mit einer einzigen Zelle hat es angefangen, in fast vier Milliarden Jahren ist daraus unsere Artenvielfalt entstanden. Niemand weiß, wie viele Arten auf der Erde leben. Die Schätzungen schwanken zwischen zehn und 100 Millionen. Doch egal, wie viele es auch sind, alles Leben hat einen gemeinsamen Ausgangspunkt. Charles Darwin war der Erste, der das erkannte. Schritt für Schritt rekonstruieren Forscher den Stammbaum des Lebens. Jane Goodall brach einen weiteren Stein aus der Mauer, die Mensch und Menschenaffe voneinander trennt. Sie entdeckte, dass Schimpansen Werkzeuge gebrauchen und herstellen. Bislang galt das als typisch menschlich. Doch warum sind die einen vom Aussterben bedroht, während sich die anderen immer weiter ausbreiten?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Space Night

Space Night - Flight through the Skies

Report | 15.11.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
ARD Der Durchschnittswert klingt nach verlässlicher, mathematisch korrekter Gerechtigkeit. Doch es kommt drauf an, wie man ihn ermittelt. Vince Ebert stellt die unterschiedlichen Methoden vor, bei "Wissen vor acht - Werkstatt".

Wissen vor acht - Werkstatt

Report | 15.11.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
WDR Betrug statt Spitzenforschung - Wenn Wissenschaftler schummeln

Betrug statt Spitzenforschung - Wenn Wissenschaftler schummeln

Report | 19.11.2018 | 07:20 - 08:20 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr