Sternstunden der Evolution mit Dirk Steffens

  • Jane Goodall: Schimpansen sind uns ähnlicher als wir denken - im Guten und im Bösen. Vergrößern
    Jane Goodall: Schimpansen sind uns ähnlicher als wir denken - im Guten und im Bösen.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
  • Dirk Steffens trifft die berühmte Schimpansen-Forscherin Jane Goodall in ihrem Haus in Bournemouth. Vergrößern
    Dirk Steffens trifft die berühmte Schimpansen-Forscherin Jane Goodall in ihrem Haus in Bournemouth.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
  • Verblüffende Ähnlichkeit: Unser Darwin-Double im Greenscreen-Studio. Vergrößern
    Verblüffende Ähnlichkeit: Unser Darwin-Double im Greenscreen-Studio.
    Fotoquelle: ZDF/Axel Schmidt
  • "Terra X"-Moderator Dirk Steffens: "Affen sind ja tatsächlich unsere nächsten Verwandten im Tierreich". Vergrößern
    "Terra X"-Moderator Dirk Steffens: "Affen sind ja tatsächlich unsere nächsten Verwandten im Tierreich".
    Fotoquelle: ZDF/Axel Schmidt
  • "Terra X"-Moderator Dirk Steffens: "Affen sind für mich kleine Waldmenschen mit extremer Körperbehaarung." Vergrößern
    "Terra X"-Moderator Dirk Steffens: "Affen sind für mich kleine Waldmenschen mit extremer Körperbehaarung."
    Fotoquelle: ZDF/Axel Schmidt
Report, Wissenschaft
Sternstunden der Evolution mit Dirk Steffens

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFneo
Do., 11.10.
03:50 - 04:35
Folge 1, Der Anfang von allem


Warum haben die Zebras Streifen, und wer machte den ersten Schritt an Land? "Terra X"-Moderator Dirk Steffens begibt sich auf eine Reise durch die Geschichte des Lebens. Und das hat eine ungeheure Vielfalt an Tieren und Pflanzen hervorgebracht. Wie ist das möglich? Charles Darwin entwickelte hierzu eine revolutionäre Theorie. Sie erklärt, wo unser Ursprung liegt und warum Mensch und Mücke verwandt sind. Für Dirk Steffens hatte Darwin damit "die beste wissenschaftliche Idee aller Zeiten". Der Moderator steuert seinen ganz persönlichen Blick auf unsere Welt bei. In der ersten Folge macht er sich auf die Suche nach dem Anfang von allem, als sich die ersten Zellen bildeten und unser Urvorfahr, von den Wissenschaftlern "Luca" genannt, durch die Ozeane schwirrte. Wer hatte die ersten Augen? Und warum sehen nicht nur Katzen, sondern auch Dinosaurier im Dunkeln? Überraschende Fragen vermitteln einen neuen Blick auf die Evolution. Wir wissen, dass das Leben im Kambrium vor 500 Millionen Jahren explodierte und viele neue Arten entstanden. War das der Beginn des ewigen Kreislaufs von Fressen und Gefressenwerden? Und gibt es auch so etwas wie Liebe und Selbstlosigkeit? Über diese und andere Fragen unterhält sich Dirk Steffens mit den Ikonen der Wissenschaft wie beispielsweise der Affenforscherin Jane Goodall, die entdeckte, wie ähnlich sich Menschen und Schimpansen sind: Sie führen brutale Kriege und können doch ganz liebevoll sein. Als Kulisse für Dirk Steffens' Moderationen dient ein Baumhaus auf Bali, mitten im Dschungel - einem der artenreichsten Biotope unserer Erde. Große Bilder zeigen dem Zuschauer die Wunder der Natur von heute. Aufwendige Computeranimationen lassen die Welt vor Jahrmillionen wiederauferstehen. So entsteht auf der Basis neuester Forschungsergebnisse ein neues Bild der Zeit, in der die Welt wurde, was sie ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Nerven und Nerven lassen

Nerven und Nerven lassen - Was uns auf die Palme bringt

Report | 06.10.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tag der Wissenschaft

Tag der Wissenschaft

Report | 06.10.2018 | 11:10 - 12:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Immer mehr Deutsche glauben, dass sie bestimmte Lebensmittel nicht vertragen.

TV-Tipps wissen aktuell - Heilsame Ernährung

Report | 11.10.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3/506
Lesermeinung
News
Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Glenn Weiss, der für seine Regie der Oscar-Verleihung 2018 ausgezeichnet wurde, nutzte seine Dankesrede, um seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen - die übrigens annahm.

Zum 70. Mal wurden in Los Angeles mit den Emmys der wichtigste Preis der Fernsehbranche verliehen. A…  Mehr