Stille Wasser sind tief

  • Die LŠden auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha sind nur per Boot zu erreichen. Vergrößern
    Die LŠden auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha sind nur per Boot zu erreichen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hausboote auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha, der der fruchtbarste See Asiens ist und mit seinem Fischreichtum mehr als drei Millionen Kambodschaner ernŠhrt. Vergrößern
    Hausboote auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha, der der fruchtbarste See Asiens ist und mit seinem Fischreichtum mehr als drei Millionen Kambodschaner ernŠhrt.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein Mangrovenwald auf dem Tonle Sap, der die grš§te SŸ§wasserreserve SŸdostasiens ist Vergrößern
    Ein Mangrovenwald auf dem Tonle Sap, der die grš§te SŸ§wasserreserve SŸdostasiens ist
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hausboote auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha, der der fruchtbarste See Asiens ist und mit seinem Fischreichtum mehr als drei Millionen Kambodschaner ernŠhrt. Vergrößern
    Hausboote auf dem Tonle Sap-See in Kambodscha, der der fruchtbarste See Asiens ist und mit seinem Fischreichtum mehr als drei Millionen Kambodschaner ernŠhrt.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Stille Wasser sind tief

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 19/05 bis 27/05
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
arte
Sa., 19.05.
15:55 - 16:40
Der Tonle Sap-See - Das schlagende Herz von Kambodscha


Im Herzen des Königreichs der Khmer liegt die größte Süßwasserreserve Südostasiens, der Tonle Sap. Sein größter Zufluss ist der Mekong. Im Rhythmus der Jahreszeit füllt und leert sich das kambodschanische Binnengewässer und verwandelt sich von einem wahren Meer in eine bloße Sumpflandschaft und gleicht in der Trockenzeit einem schlammigen Tümpel. Während der Regenzeit überschwemmt der Tonle Sap große Waldgebiete und ist ein wahres Refugium für Zugvögel aus ganz Asien, die hier Station machen. Daneben bietet der Wald auch zahlreichen anderen Tier - und Pflanzenarten Schutz. Der Tonle Sap ist einer der fruchtbarsten Seen Asiens und ernährt mit seinem Fischreichtum mehr als drei Millionen Kambodschaner. Das Schicksal der Menschen, die am wichtigsten Nahrungsspeicher des Landes leben, hängt einzig und allein vom natürlichen Wasserkreislauf ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Caro aus Solingen

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Nackte Tatsachen - Auf der Bühne ziehe ich blank!

Report | 22.05.2018 | 03:05 - 03:50 Uhr (noch 28 Min.)
3.14/5029
Lesermeinung
ARD Strand Mombasa

Ein Wiedersehen mit Kenia

Report | 22.05.2018 | 04:45 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Alles super, oder...? Die unmögliche A71

Alles super, oder...? Die unmögliche A71

Report | 22.05.2018 | 05:30 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr