Stille Wasser sind tief

  • Der Chilika-See im Osten Indiens ist seit Tausenden von Jahren durch einen dünnen Sandstreifen vom Indischen Ozean getrennt. Vergrößern
    Der Chilika-See im Osten Indiens ist seit Tausenden von Jahren durch einen dünnen Sandstreifen vom Indischen Ozean getrennt.
    Fotoquelle: © Zed Productions Foto: ARTE France
  • Das Ökosystem des Chilika-Sees ist das größte Überwinterungsgebiet für Zugvögel auf dem indischen Subkontinent. Vergrößern
    Das Ökosystem des Chilika-Sees ist das größte Überwinterungsgebiet für Zugvögel auf dem indischen Subkontinent.
    Fotoquelle: © Zed Productions Foto: ARTE France
  • Stille Wasser sind tief Vergrößern
    Fotoquelle: © Zed Productions/Arte
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Stille Wasser sind tief

Infos
Originaltitel
Seen und ihre Geheimnisse
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2017
arte
Sa., 23.05.
13:25 - 14:10
Folge 2, Ein See auf Zeit: Der Lake Chilika


Der Chilika-See ist ein einzigartiger und äußerst reichhaltiger aquatischer Lebensraum, der für seine tierischen und menschlichen Anwohner von großer Bedeutung ist. Seine Fischbestände sichern die Existenz Hunderttausender indischer Fischer. Doch die Menschen schöpfen nicht nur aus dem See, sie haben es auch verstanden, dieses wertvolle Biotop vor Gefahren wie Umweltverschmutzung und Sedimentation zu schützen. Je nach Entnahmeort ist das Wasser süß, salzig oder brackig. Diese ungewöhnliche hydrologische Vielfalt verleiht dem Chilika die Eigenschaften eines Sees, einer Flussmündung und einer Meereslagune. Dem schrittweisen Übergang von Süß- zu Salzwasser ist es zu verdanken, dass dort vier unterschiedliche Ökosysteme nebeneinander existieren und eine für Seen einzigartige Biodiversität entfalten können. Delfine, Zugvögel, Salz- und Süßwasserfische teilen sich diese Ökosysteme, die je nach Jahreszeit und Wasserstand verschwinden und wieder auftauchen.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Zweimal im Jahr bekommt die Sau hier auf dem Hof Ferkel – in einem mit Stroh ausgelegten Stall und nicht auf Spaltböden. Auch die Ferkel dürfen noch längere Zeit bei der Sau bleiben.

NaturNah: Frühling auf dem Ur-Bauernhof

Natur + Reisen | 04.06.2020 | 11:30 - 12:00 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
RBB RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG
rbb GARTENZEIT Fernsehen. - Logo der Sendung.

rbb Gartenzeit - Verwurzelt in Berlin - Drei Jahrzehnte Baumschule Späth

Natur + Reisen | 04.06.2020 | 14:30 - 15:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 04.06.2020 | 18:15 - 19:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr