Stippvisite Seidenstraße

  • Hochzeitsfeier in der Nähe von Kulob Vergrößern
    Hochzeitsfeier in der Nähe von Kulob
    Fotoquelle: MDR
  • Julia Finkernagel (re.) und ihre tadschikische Begleiterin Suchro (li.) in dem gefährlichen Wachan-Korridor Vergrößern
    Julia Finkernagel (re.) und ihre tadschikische Begleiterin Suchro (li.) in dem gefährlichen Wachan-Korridor
    Fotoquelle: MDR
  • Der Fluss Pandsch trennt Tadschikistan (li.) von Afghanistan (re.). Vergrößern
    Der Fluss Pandsch trennt Tadschikistan (li.) von Afghanistan (re.).
    Fotoquelle: MDR
  • In Tadschikistan ist der Gast König: So sieht ein ganz normales Frühstück aus. Vergrößern
    In Tadschikistan ist der Gast König: So sieht ein ganz normales Frühstück aus.
    Fotoquelle: MDR
  • Afghanisches Dorf im Wachan-Korridor Vergrößern
    Afghanisches Dorf im Wachan-Korridor
    Fotoquelle: MDR
  • Auf dem legendären Pamir Highway in Tadschikistan, entlang der chinesischen Grenze Vergrößern
    Auf dem legendären Pamir Highway in Tadschikistan, entlang der chinesischen Grenze
    Fotoquelle: MDR
Report, Doku-Reihe
Stippvisite Seidenstraße

Infos
Online verfügbar von 12/09 bis 19/09
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Mi., 12.09.
17:10 - 17:40
Gastfreundschaft auf Tadschikisch


Der legendäre Pamir Highway verläuft durch das Hochgebirge der autonomen Provinz Berg-Badachschan. Wegen Überschwemmungen muss das Team um Julia Finkernagel und die Tadschikin Suchro einen Umweg machen und landet im gefährlichen Wachan-Korridor. Diese Schlucht zwischen Pamir und Hindukusch trennt Tadschikistan von Afghanistan. Der Fluss Pandsch bildet die Grenze, und man sollte ihr ohne kugelsichere Weste nicht zu nahe kommen, rät der Fahrer. Die heiße Quelle Bibi Fatima ist ein Naturwunder, das vor allem von Paaren mit Kinderwunsch besucht wird. Sie kommen den langen Weg in diesen abgelegenen Zipfel der Welt und baden im 40 Grad heißen Wasser, das aus dem Berg schießt. Auch Lungen- und Hautkrankheiten werden hier geheilt, außerdem soll es Glück bringen, wenn man das heilige Wasser trinkt. In Tadschikistan ist der Gast König. Julia Finkernagel wird vom Besitzer des Gästehauses zum Essen eingeladen, und dem Gast zu Ehren gibt es eine pamirische Folkloreshow. Anscheinend singen und tanzen die Kinder hier schon, bevor sie sprechen und laufen können. Ihr nächstes Ziel in der Nähe von Kulob erreichen die Filmemacherin und Suchro mit großer Verspätung - alle sind bereits im Aufbruch zu einer Hochzeit im Dorf. Mehr als 150 Gäste sind auf einer tadschikischen Hochzeit nicht erlaubt, weil sich schon viele Familien finanziell übernommen haben. Aber hier wird nicht so genau gezählt, oder Julia Finkernagel sieht schon doppelt. Ebenso zahlreich sind die Rituale um die Hochzeit herum, die die Reisenden staunen lassen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Percussion im Pflegeheim: Marie-Luise Lorscheter (r.) leidet unter Demenz. Ihre Lebensfreude hat sie trotzdem nicht verloren: Sie spielt Trommel im Pflegeheim.

plan b - Eine Frage der Würde - Alltag für Demenzkranke

Report | 20.09.2018 | 04:30 - 05:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 8(Episode 8)

Report | 20.09.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer - Episode 23(Episode 3)

Report | 21.09.2018 | 00:40 - 01:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sila Sahin, Maike von Bremen und Joko Winterscheidt.

Wolfgang Bahro, Sila Sahin, Maike von Bremen, dazu Ex-Bachelor Paul Janke. Für eine kleinen Ausflug …  Mehr

Wird Loki bald zum Serien-Anti-Helden? Bei Disney soll es entsprechende Pläne geben.

Loki ist der Fan-Liebling aus dem "Avengers"-Universum. Einem Medienbericht zufolge plant Disney für…  Mehr

Moderatorin Andrea Kiewel hatte den Spielstand falsch abgelesen.

Viele Zuschauer des "ZDF-Fernsehgarten" hatten sich am Sonntag über den ungerechten Ausgang eines Ge…  Mehr

Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr

Sir Patrick Stewart (78) höchstpersönlich verkündete im August 2018 auf Instagram, dass er als Jean-Luc Picard zurückkehren wird. Nun wird er auch in der Neuverfilmung von "Drei Engel für Charlie" zu sehen sein.

Doppelter Bosley? Nicht nur Regisseurin Elizabeth Banks wird in der Neuauflage von "Drei Engel für C…  Mehr