Stolen

  • Wettlauf gegen die Zeit: Der Ex-Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) muss seine entführte Tochter aus der Gewalt seines psychopathischen Ex-Partners befreien. Vergrößern
    Wettlauf gegen die Zeit: Der Ex-Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) muss seine entführte Tochter aus der Gewalt seines psychopathischen Ex-Partners befreien.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Will (Nicolas Cage) und seine einstige Helferin Riley (Malin Åkerman) sind dem Versteck des psychoapthischen Vincent ganz nahe. Vergrößern
    Will (Nicolas Cage) und seine einstige Helferin Riley (Malin Åkerman) sind dem Versteck des psychoapthischen Vincent ganz nahe.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Die Diebe Will (Nicolas Cage, re.) und Vincent (Josh Hartnett, li.) ziehen den Coup ihres Lebens durch. Vergrößern
    Die Diebe Will (Nicolas Cage, re.) und Vincent (Josh Hartnett, li.) ziehen den Coup ihres Lebens durch.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Voll in Action: Der ehemalige Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) jagt den Entführer seiner Tochter. Vergrößern
    Voll in Action: Der ehemalige Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) jagt den Entführer seiner Tochter.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Der Ex-Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage, vorne) hat keine Wahl, als sich den FBI-Beamten Tessler (Matt Nolan, li.) und Matthews (Marcus Lyle Brown, hinten) zu stellen. Vergrößern
    Der Ex-Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage, vorne) hat keine Wahl, als sich den FBI-Beamten Tessler (Matt Nolan, li.) und Matthews (Marcus Lyle Brown, hinten) zu stellen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) bei der Arbeit. Vergrößern
    Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) bei der Arbeit.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • In der Falle: Endlich kann der FBI-Agent Tim Harlend (Danny Huston, re. ) den Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) verhaften. Vergrößern
    In der Falle: Endlich kann der FBI-Agent Tim Harlend (Danny Huston, re. ) den Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) verhaften.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) bei der Arbeit Vergrößern
    Meisterdieb Will Montgomery (Nicolas Cage) bei der Arbeit
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Der zu allem entschlossene Vincent (Josh Hartnett) hat Alison (Sami Gayle), die Tochter seines einstigen Kumpanen, in seine Gewalt gebracht. Vergrößern
    Der zu allem entschlossene Vincent (Josh Hartnett) hat Alison (Sami Gayle), die Tochter seines einstigen Kumpanen, in seine Gewalt gebracht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • FBI-Agent Tim Harlend (Danny Huston) ist auch nach Jahren noch immer hinter dem Ex-Ganoven Will her. Vergrößern
    FBI-Agent Tim Harlend (Danny Huston) ist auch nach Jahren noch immer hinter dem Ex-Ganoven Will her.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
  • Der psychopathische Vincent (Josh Hartnett) will sich an seinem alten Freund Will rächen. Vergrößern
    Der psychopathische Vincent (Josh Hartnett) will sich an seinem alten Freund Will rächen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Nu Image
Spielfilm, Actionfilm
Stolen

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Stolen Lives
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Sa., 10. Oktober 2009
ARD
Sa., 15.12.
23:55 - 01:25


Schon lange ist der FBI-Agent Tim Harlend hinter dem Meisterdieb Will Montgomery her. Jetzt hat er in New Orleans endlich die Chance, ihn auf frischer Tat festzunehmen. Doch mit einer cleveren Finte scheint Will seinen Häschern einmal mehr ein Schnippchen zu schlagen - bis sein langjähriger Freund und Partner Vincent einen unschuldigen Augenzeugen erschießen will. Es kommt zum Streit, wertvolle Zeit geht verloren, die Polizeisirenen kommen näher. Vincent kann verschwinden - doch Will sitzt nach einer wilden Verfolgungsjagd in der Falle. Er hat keine Chance, als sich zu ergeben. Acht Jahre später: Bei Wills Entlassung aus dem Gefängnis heftet Harlend sich sofort wieder an dessen Fersen. Der Grund: Die millionenschwere Beute aus dem Coup wurde nie gefunden und der ehrgeizige Polizist ist überzeugt, dass Will sie vor seiner Festnahme versteckt hat. Da Vincent in der Zwischenzeit getötet wurde, könnte der Ganove die Millionen ganz allein kassieren. Vergeblich beteuert Will, dass er das Geld damals verbrannt hat, da er mit Beute im Gepäck noch länger hätte einsitzen müssen. Jetzt möchte er sich nur noch mit seiner entfremdeten Tochter Allison aussöhnen und ein neues Leben beginnen. Was weder Will noch Harlend ahnen: Der psychopathische Vincent hat seinen Tod nur inszeniert. Auch er glaubt, dass Will die Beute versteckt hat, und will sich nun seinen Anteil holen. Zu diesem Zweck entführt er Alison, sperrt sie in den Kofferraum seines Wagens und gibt seinem einstigen Freund zwölf Stunden Zeit, um das Geld zu besorgen. Da der FBI-Mann Harlend dem verzweifelten Vater kein Wort von der Entführung glaubt, hat Will keine Wahl: Er muss Alison auf eigene Faust finden. Im Straßengewirr von New Orleans beginnt ein brutales Katz-und-Maus-Spiel.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Stolen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Stolen"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Tödliche Weihnachten

Tödliche Weihnachten

Spielfilm | 17.12.2018 | 22:40 - 01:00 Uhr
3.7/5010
Lesermeinung
KabelEins Shaft in Afrika

Shaft in Afrika

Spielfilm | 18.12.2018 | 02:55 - 04:50 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
ARD Mit dem Drogendealer Khan (Omar Sy) ist nicht zu spaßen.

Good People

Spielfilm | 05.01.2019 | 23:55 - 01:18 Uhr
2/502
Lesermeinung
News
Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr