Stolperstein

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: BR
Gesundheit, Dokumentation
Stolperstein

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
3sat
Fr., 29.06.
12:30 - 13:00
Heilende Wände: Wie die Kraft des Kletterns hilft


Klettern heilt viele Wunden, ob seelische oder auch körperliche. Was früher nur Extrembergsteigern vorbehalten war, wird heute immer mehr als Therapie eingesetzt. In der Rehabilitation nach Sportverletzungen, in der Arbeit mit psychisch Kranken, in der Integration von Menschen mit Handicaps - Klettern scheint ein Wundermittel zu sein. Der Film berichtet über unterschiedliche Menschen mit hohen Zielen: 30 Meter und mehr. Dieser Sport fordert die Muskeln, schult das Koordinationsvermögen und fördert das Selbstbewusstsein, indem Angstsituationen unter Kontrolle überwunden werden. Und nicht zuletzt sorgt Klettern für ein großartiges Gemeinschaftserlebnis von Behinderten und Nichtbehinderten. Prominente Bergsteiger wie zum Beispiel die "Huberbuam" engagieren sich deshalb für soziale Kletterprojekte. Die Personen, um die es sich dabei dreht sind: ein Patient, der nach einer Rücken-Operation wieder auf die Beine kommen will, ein Depressiver, der gegen die Stigmatisierung "psychisch-krank" kämpft, und eine junge Künstlerin, die jetzt neue Hoffnung schöpft. Sie alle erzählen dem Filmemacher Tom Fleckenstein von ihren Anfangsschwierigkeiten, ihren Erfolgserlebnissen und wie das Klettern ganz grundsätzlich ihr Leben bereichert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Alexander Fleming mit der ersten Ampulle Penizillin

TV-Tipps Die Penizillin-Story

Gesundheit | 26.06.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Fallkonferenz der Ernährungs-Docs, v.l.n.r.: Matthias Riedl, Jörn Klasen und Anne Fleck und besprechen die Strategien für die Patienten.

Die Ernährungs-Docs - Iss Dich gesund!

Gesundheit | 27.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.59/5029
Lesermeinung
HR Der siebenjährige Friso und seine Mutter Inga: Seit seiner Geburt sind sie ständig in Kliniken. Am Essener Zentrum für seltene Erkrankungen (EZSE) wurde bei dem Jungen das "Prader-Willi-Syndrom" diagnostiziert

Geheimnisvolle Krankheiten - Leben ohne Heilung

Gesundheit | 27.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr