Straight Shooter

  • Frank Hector (Dennis Hopper) muss seinen ehemals besten Mann erschießen. Vergrößern
    Frank Hector (Dennis Hopper) muss seinen ehemals besten Mann erschießen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der frühere Fremdenlegionär Volker Bretz (Heino Ferch) entführt die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint). Vergrößern
    Der frühere Fremdenlegionär Volker Bretz (Heino Ferch) entführt die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Nach dem Krebstod seiner kleinen Tochter, die in der Nähe eines Atomkraftwerkes aufwuchs, fordert der Amokschütze Volker Bretz (Heino Ferch) die Abschaltung des todbringenden Meilers. Vergrößern
    Nach dem Krebstod seiner kleinen Tochter, die in der Nähe eines Atomkraftwerkes aufwuchs, fordert der Amokschütze Volker Bretz (Heino Ferch) die Abschaltung des todbringenden Meilers.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Frank Hector (Dennis Hopper) hat ein Auge auf die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint) geworfen. Vergrößern
    Frank Hector (Dennis Hopper) hat ein Auge auf die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint) geworfen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Frank Hector (Dennis Hopper) muss seinen einstigen Musterschüler aufhalten. Vergrößern
    Frank Hector (Dennis Hopper) muss seinen einstigen Musterschüler aufhalten.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der frühere Fremdenlegionär Volker Bretz (Heino Ferch) hält die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint) gefangen. Vergrößern
    Der frühere Fremdenlegionär Volker Bretz (Heino Ferch) hält die Oberstaatsanwältin Regina Toelle (Katja Flint) gefangen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Thriller
Straight Shooter

Infos
Ende der Sommerzeit
Originaltitel
Straight Shooter
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
Kinostart
Do., 15. April 1999
ARD
So., 28.10.
02:30 - 02:50


Ein mysteriöser Mörder versetzt die deutsche Führungselite in Angst und Schrecken. Zu seinen Opfern zählen Spitzenpolitiker und Wirtschaftsmanager, die am Bau des umstrittenen Atomreaktors Atar II mitwirkten. Schon bald steht die Identität des Killers fest: Volker Bretz , Ex-Söldner, wurde in der Fremdenlegion darauf gedrillt, unentdeckt hinter den feindlichen Linien zu operieren. Sein Motiv ist glasklar: Nach dem Krebstod seiner kleinen Tochter, die in der Nähe von Atar II aufwuchs, forderte der Amokschütze die Abschaltung des todbringenden Meilers. Regierung und Atomlobby wollten sich aber nicht erpressen lassen, woraufhin er nun die in seinen Augen Schuldigen einen nach dem anderen liquidiert. Im Auftrag der Innenministerin nimmt Oberstaatsanwältin Regina Toelle Kontakt mit Frank Hector auf. Der skrupellose Zuhälter, Leiter eines Londoner Bordells, war Bretz' Ausbilder, von ihm lernte dieser alle Tricks und bekam auch seinen Spitznamen: Straight Shooter. Hector macht seinen ahnungslosen deutschen Kollegen klar, dass sie sich in einem Krieg befinden: Bretz ist auf herkömmlichem Weg nicht zu stoppen. Akribisch denkt Hector sich in den Kopf seines ehemaligen Schülers hinein, um dessen Züge vorauszuahnen. Doch längst schon steht er selbst im Fadenkreuz.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Straight Shooter" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Street Kings

Street Kings

Spielfilm | 27.10.2018 | 00:50 - 02:50 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung
ZDF Journalist Baldur (Þröstur Leó Gunnarsson) stößt im Kraftwerk auf Ablehnung.

Jagd im Eis

Spielfilm | 28.10.2018 | 01:00 - 02:35 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
SAT.1 The Hitcher

The Hitcher

Spielfilm | 28.10.2018 | 03:50 - 05:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr