Straw Dogs - Wer Gewalt sät

  • Vor dem Sturm: Kate Bosworth als Amy Sumner, James Marsden als David Sumner Vergrößern
    Vor dem Sturm: Kate Bosworth als Amy Sumner, James Marsden als David Sumner
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
  • Kennt keine Grenzen: Alexander Skarsgård als Charlie Vergrößern
    Kennt keine Grenzen: Alexander Skarsgård als Charlie
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
  • Kennt keine Grenzen: Alexander Skarsgård als Charlie Vergrößern
    Kennt keine Grenzen: Alexander Skarsgård als Charlie
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
  • Vor dem Sturm: Kate Bosworth als Amy Sumner, James Marsden als David Sumner Vergrößern
    Vor dem Sturm: Kate Bosworth als Amy Sumner, James Marsden als David Sumner
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
  • Weiss sich zu wehren: Kate Bosworth als Amy Sumner Vergrößern
    Weiss sich zu wehren: Kate Bosworth als Amy Sumner
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
  • Weiss sich zu wehren: Kate Bosworth als Amy Sumner Vergrößern
    Weiss sich zu wehren: Kate Bosworth als Amy Sumner
    Fotoquelle: SRF/Screen Gems, Inc.
Spielfilm, Thriller
Straw Dogs - Wer Gewalt sät

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Straw Dogs
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 01. Dezember 2011
DVD-Start
Do., 12. April 2012
SF2
So., 09.09.
03:30 - 05:10


Drehbuchautor David Sumner und seine Ehefrau, Schauspielerin Amy , leben als weltgewandte Stadtmenschen in Los Angeles. Nach dem Tod von Amys Vater beschliesst das Paar, der Grossstadt den Rücken zu kehren und in ihre alte Heimatstadt, ins idyllisch gelegene Blackwater im Süden Mississippis zu ziehen. Jeder kennt hier jeden, und jeder weiss hier viel über den anderen. Wöchentlicher Höhepunkt im provinziellen Städtchen ist das Footballspiel am Freitagabend. Die zunächst perfekt scheinende Idylle bekommt Risse, als Amys Exfreund, der Handwerker Charlie Venner (Alexander Skarsgård), Davids attraktiver Ehefrau nachzustellen beginnen. Während Charlie und seine Kollegen das Dach der Sumners reparieren, lässt der Handwerkertrupp keine Gelegenheit aus, den an einem Drehbuch feilenden David zu hänseln. Gleichzeitig lassen sie ihn - den angeblich verweichlichten Städter - ihre ganze Verachtung spüren. Später laden sie den arglosen David zu einer Jagdpartie ein. Während seiner Abwesenheit wird Amy nicht nur von Charlie, sondern auch von dessen Kumpan Norman vergewaltigt. Als der von den anderen in der Wildnis zurückgelassene David schliesslich spät nach Hause kommt, verschweigt ihm Amy das Geschehene. Die Situation gerät schliesslich vollends ausser Kontrolle, als an einem Freitagabend nach dem Footballspiel die Tochter des früherem Football-Coaches Tom Heddon vermisst wird. Ihre Leiche ist schnell gefunden. Ebenso schnell ist der geistig behinderte Jeremy Niles als Mörder identifiziert. Schwer verletzt kann sich Niles ins Haus der Sumners flüchten. Als sich vor dem Anwesen ein Lynchmob sammelt und von den Sumners ultimativ die Herausgabe verlangt, weigert sich David. Alles läuft auf eine gewaltsame Konfrontation heraus.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Straw Dogs - Wer Gewalt sät" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Straw Dogs - Wer Gewalt sät"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Nick Hathaway (Chris Hemsworth)

Blackhat

Spielfilm | 20.09.2018 | 23:00 - 01:30 Uhr
1/502
Lesermeinung
ARD Verlor ihren Mann durch eine Schießerei: die sensible Linda (Michelle Pfeiffer).

Gemeinsam stärker - Personal Effects

Spielfilm | 21.09.2018 | 02:10 - 03:50 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
ProSieben Disturbia

Disturbia

Spielfilm | 21.09.2018 | 23:00 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.03/5029
Lesermeinung
News
Dr. Jens Schwindt (M.) und Michael Hoffmann (r.) präsentieren den "Löwen" Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Frank Dümmel mit "Sim Characters" den medizinischen Frühgeborenensimulator "Paul".

In der dritten Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" wurde der größte Deal in der Geschi…  Mehr

Im Februar 1966 porträtierte Hans Jürgen Syberberg Romy Schneider in Kitzbühel in einem faszinierenden Film. Damals war die Schauspielerin in einer Schaffenskrise.

Mit 27 Jahren steckt Romy Schneider in einer frühen Krise. Regisseur Hans Jürgen Syberberg verbringt…  Mehr

Nicht ohne meinen Hund: Rudolph Moshammer (Thomas Schmauser) stolziert mit seiner Mutter (Hannelore Elsner) durch die Münchner Maximilianstraße.

Mit "Der große Rudolph" ist dem BR ein respektvoller Film über Rudolph Moshammer gelungen, in dem de…  Mehr

Rudi Cerne und die Polizei suchen erneut Augenzeugen.

Das Kalkül von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und der Polizei: Kein Verbrecher soll sich sicher sein…  Mehr

Mein Mann, der Kunde: Der eifersüchtige Ludwig (Peter Schneider) hat seine eigene Frau Inge (Silke Bodenbender) als Escortdame gebucht - inkognito natürlich. Inge ist davon nicht sonderlich begeistert.

Um den Hof ihrer Familie und ihre Existenz zu retten, besorgt sich Inga erst einen Job in einer Erot…  Mehr