Streetphilosophy

  • Jonas zu Hause bei Komponist Nils Frahm (links): Minimalismus am Flügel. Vergrößern
    Jonas zu Hause bei Komponist Nils Frahm (links): Minimalismus am Flügel.
    Fotoquelle: BR/rbb/weltrecorder
  • Macht Rückzug das Leben einfacher oder komplizierter? Jonas auf dem Weg in den Wald. Vergrößern
    Macht Rückzug das Leben einfacher oder komplizierter? Jonas auf dem Weg in den Wald.
    Fotoquelle: © BR/rbb/weltrecorder
  • Macht Rückzug das Leben einfacher oder komplizierter? Jonas im Wald. Vergrößern
    Macht Rückzug das Leben einfacher oder komplizierter? Jonas im Wald.
    Fotoquelle: © BR/rbb/weltrecorder
  • Von links: Jonas verbringt einen Abend mit Tausendsassa Rafael Horzon: Wer groß denkt ... bekommt zumindest ein Glas Champagner. Vergrößern
    Von links: Jonas verbringt einen Abend mit Tausendsassa Rafael Horzon: Wer groß denkt ... bekommt zumindest ein Glas Champagner.
    Fotoquelle: © BR/rbb/weltrecorder
Info, Philosophie
Streetphilosophy

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
RBB
So., 05.04.
01:35 - 02:00
Folge 4, Askese: Vereinfache dein Leben


In dieser Episode von "Streetphilosophy" übt Jonas Verzicht. Die Fragen, die er sich stellt: Was brauche ich wirklich? Geht es mir besser, wenn ich meinen Besitz reduziere? Macht das mein Leben einfacher oder doch komplizierter? In Berlin gilt mitunter: je weniger Besitz, desto hipper. Minimalismus als Ideologie der Avantgarde. Deren Dresscode ist schwarz, von Kopf bis Fuß. Aber: Wie soll Askese überhaupt funktionieren in einer Stadt wie Berlin, die voller Ablenkungen ist? Verkommt die eigentliche Idee so nicht zum sinnbefreiten Trend? Jonas will das herausfinden. Dafür entzieht er sich der Großstadt und lebt mehrere Tage im Wald. Mit dabei im Rucksack: das Manifest "Walden" von Henry David Thoreau, der über das Leben im Wald philosophierte. Jonas spricht darüber mit der Philosophin Silvia Mazzini. Ihr Thema: "Armut als Lebensform und asketische Selbsttechniken". Mit einem Berliner Minimal-Musiker entdeckt Jonas bei einer Nachtsession im Studio die Kraft, die einfache Tonabfolgen entfalten, und bespricht mit einer Minimalistin, wie es sich anfühlt, wenn alle Besitztümer in zwei Koffer passen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Storage Wars - Geschäfte in Texas

Storage Wars - Geschäfte in Texas - Touchdown

Info | 05.04.2020 | 03:20 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Kabel Eins Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt

Mein Lokal, Dein Lokal - Der Profi kommt - "BÜTGENBACHER HOF", Bütgenbach

Info | 05.04.2020 | 19:10 - 20:15 Uhr
3.09/5011
Lesermeinung
KiKa "ERDE AN ZUKUNFT" Moderator Felix

Erde an Zukunft - Museum der Zukunft - Anfassen, Spielen, Erleben

Info | 05.04.2020 | 20:00 - 20:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Lange Zeit herrschte die Auffassung, dass die Erde der Mittelpunkt des Weltalls ist und sich alles um sie dreht. Doch dann fand Kopernikus heraus, dass dem nicht so ist. Die dreiteilige Dokumentation "Unser Universum" auf ARTE zeigt, wie sich die Sichtweise auf die Erde und ihre Umgebung in den letzten Jahrzehnten veränderte.

Wie blickten die Menschen früher in den Himmel, welche Theorien hatten sie zum Universum und der Erd…  Mehr

Veronika (Tanja Wedhorn) und Piet (Heino Ferch) haben etwas nachzuholen. Noch einmal trampen sie, wie damals, nach Venedig.

Piet, der Börsenguru, und Vero, die Kunsthändlerin, treffen sich viele Jahre nach ihrer Liebelei per…  Mehr