Streit um den Hirntod - Organspende auf dem Prüfstand

Report, Kirche und Religion
Streit um den Hirntod - Organspende auf dem Prüfstand

Infos
Originaltitel
Dito
Produktionsland
Deutschland / Schweiz / Frankreich / Japan
Produktionsdatum
2018
SF1
So., 09.09.
10:00 - 11:00


Seit 1968 gibt es neben dem Herz-Kreislauf-Tod den sogenannten Hirntod. Er gilt zugleich als Bedingung für eine Organspende. Medizinethiker kritisieren dieses Konzept und betonen, der Hirntod sei kein wissenschaftlicher Fakt, sondern es ist eine soziale Übereinkunft. Seit der ersten erfolgreichen Herztransplantation 1967 gehören Organspenden in vielen Ländern zum Klinikalltag. Doch die Akzeptanz nimmt in einigen Ländern ab: In Deutschland zum Beispiel sinken die Zahlen der postmortalen Organspender kontinuierlich. Und in Staaten wie Japan wird die Transplantationsmedizin von der Bevölkerung aus kulturellen und religiösen Gründen kritisch gesehen und kaum angewandt. Die Dokumentation macht sich auf eine Spurensuche in Europa und Japan: Warum stehen Menschen der Organspende skeptisch gegenüber? Ein Grund für das Unbehagen an der Transplantationsmedizin scheint die Diskussion um den Hirntod zu sein. In der Dokumentation kommen Transplantierte und ihre Angehörigen, Medizinerinnen, Ethiker und Politikerinnen zu Wort. Sie alle stellen die Frage nach dem Zeitpunkt des Todes. Die Antworten darauf werden wesentlich mitbestimmen, wie es mit der Praxis der Organspende weitergehen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Agnes von Helmolt während einer Reise durch die Sahara. Seit 25 Jahren begleitet sie so genannte "Sinnsucher", Menschen auf der Suche nach sich selbst, durch die Wüste. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Herausforderung Wüste - Sinnsuche in der Sahara

Report | 23.08.2018 | 23:25 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Sarner in traditioneller Tracht - hier sieht man die Gürtel - sogenannte "Fatsch".

Sarner Kirchtag

Report | 02.09.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Und was glaubst Du?

Und was glaubst Du? - Mit dem Segen des Himmels

Report | 05.09.2018 | 11:15 - 11:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr