Strom des Lebens

Report, Technik
Strom des Lebens

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
3sat
Mi., 17.10.
21:05 - 22:00
Folge 2


Der Umstieg auf erneuerbare Energien wird nicht ohne Konsequenzen bleiben. Und diese betreffen den Alltag aller Menschen auf der Erde. Werden wir unseren Stromkonsum einschränken müssen? Ist genug Energie für alle da? Werden wir uns um unsere Energieversorgung vielleicht sogar selbstständig kümmern müssen? Wie bleiben wir künftig mobil ohne Öl, Gas und Kerosin? Die Mobilität ist einer der weltweit größten Treiber des Energieverbrauchs. Der Transport von Personen und Gütern auf Straße, Schiene und in der Luft ist für rund 34 Prozent des anfallenden Energieverbrauchs verantwortlich. Die Elektrifizierung der Mobilität hat bereits begonnen und könnte - wie das Beispiel Norwegen zeigt - eine Lösung sein. Allerdings nicht für Lkw und Industriefahrzeuge. Ist Brennstoffzellentechnologie die Alternative? Japan glaubt fest daran. Kann Elektrifizierung auch den Luftverkehr revolutionieren? Siemens und Airbus wollen hier Luftfahrtgeschichte schreiben: Sie arbeiten an einem Regionalflugzeug mit einem hybridelektrischen Antrieb. Für Langstreckenflugzeuge geht das nicht. Doch Wissenschaftler der ETH Zürich und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt arbeiten an einer spektakulären Lösung: synthetisches Kerosin aus Sonnenlicht. Auch in der Schifffahrt wird eine Alternative zum Schweröl gesucht. Für die gigantischen Kreuzfahrer und vor allem die Containerschiffe, die einen Großteil des Welthandels bestreiten, funktionieren weder Elektroantrieb noch Brennstoffzellen. Methanol, nachhaltig erzeugt, könnte hier funktionieren. Eine erste Großfähre ist versuchsweise in Betrieb. Neben der Mobilität ist die Digitalisierung einer der großen Stromfresser des 21. Jahrhunderts. Streaming-Dienste, Cloud-Computing, das Internet der Dinge steigern unseren Energiebedarf weiter. Experten rechnen mit einem Mehrverbrauch von rund 40 Prozent in den nächsten zwölf Jahren. Allein die Serverfarmen von Microsoft werden so viel Strom verbrauchen wie ein mittelgroßer europäischer Staat. Woher soll dieser Strom kommen? Ohne Sparen wird es nicht gehen. Das gilt auch für unser Wohnen in Zukunft. Das erste energieautarke Mehrfamilienhaus der Welt steht in der Schweiz und zeigt, wie man sich in Sachen Energieverbrauch unabhängig machen kann. Die Zukunft werden vernetzte Häuser sein, die ihren Strom untereinander austauschen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Drehscheibe"

drehscheibe

Report | 19.10.2018 | 12:10 - 13:00 Uhr (noch 9 Min.)
3.64/5011
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Leben bis zuletzt - Vom Umgang mit dem Tod

Report | 19.10.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Massive Moves - Gefährliche Schwertransporte

Massive Moves - Gefährliche Schwertransporte - Historisches Haus

Report | 01.11.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr