Sturm der Liebe

Fürstenhof im Sommer. Vergrößern
Fürstenhof im Sommer.
Fotoquelle: ARD/Ann Paur
Serie, Telenovela
Sturm der Liebe

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
One
Do., 19.07.
18:40 - 19:25
Folge 965


Lukas gerät beruflich unter Druck: Der Insolvenzverwalter seiner Sportartikelfirma ist darauf gestoßen, dass Lukas seinen Firmenwagen unterschlagen hat. Doch Lukas kann weder den Wagen noch dessen Wert in Geld der Insolvenzmasse zuführen. Als Rosalie von seiner Misere erfährt, wittert sie die Chance, Lukas enger an sich zu binden. Konspirativ schlägt sie ihm vor, kurzfristig Geld aus der Kasse des 'Fürstenhofs' zu nehmen. Lukas ist zwar nicht begeistert, sieht aber keine andere Möglichkeit. Bei einem gemeinsamen Abendessen schlägt Rosalie Lukas zudem vor, eine Dienstreise nach Italien zu unternehmen. Doch lieber begleitet Lukas Sandra zu einer Nachuntersuchung nach München. Rosalie ist aufgebracht. Cosima schlägt ihr daraufhin vor, die Unterschlagung der Gelder gegenüber Werner offenzulegen und sie Lukas in die Schuhe zu schieben... Werner nützt Astrids Besuch, um die Wogen zu glätten. Dabei lässt er einfließen, dass er von der Verbindung zwischen Sandra und Lukas nicht gerade begeistert ist. Astrid hat ähnliche Befürchtungen und konfrontiert Sandra damit. Während Michael Charlotte seine mögliche Vaterschaft verschweigt, bekommt diese immer mehr das Gefühl, dass sich Michael Kinder wünscht. Als sie dann einmal mehr bemerkt, dass Michael und Helen sich gut verstehen, werden ihre Zweifel größer. Ahnungslos streitet Alfons ab, etwas mit dem Stromausfall auf dem Waldfest zu tun zu haben, doch Hildegard bleibt misstrauisch und wird in ihrem Verdacht bestätigt: Es war Pachmeyer. Nach seiner Rede scheint Alfons in der Gunst der Wähler vorne zu liegen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Sturm der Liebe" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Das Logo zur Sendung.

4 Hochzeiten und eine Traumreise - Tag 4: Nicole, Neubrandenburg

Serie | 20.07.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr (noch 49 Min.)
3.06/50130
Lesermeinung
RTL Hebamme Julia Auer hat ihren Job erfolgreich erledigt. Sie trägt das Neugeborene zur Mutter.

Hebammen im Einsatz

Serie | 20.07.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr (noch 49 Min.)
2.67/503
Lesermeinung
ARD Carla (Maria Fuchs, r.) erwartet von Gregor (Wolfram Grandezka, l.) in Zukunft mehr Diskretion bei seinen Abenteuern.

Rote Rosen

Serie | 20.07.2018 | 14:10 - 15:00 Uhr
3.24/50307
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr