Sturm der Liebe

  • ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1654, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN.
Konstantin (Moritz Tittel) kann nicht begreifen, warum ausgerechnet sein Vater festgenommen wurde. Vergrößern
    ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1654, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Konstantin (Moritz Tittel) kann nicht begreifen, warum ausgerechnet sein Vater festgenommen wurde.
    Fotoquelle: © ARD/Ann Paur
  • ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1654, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN.
Konstantin (Moritz Tittel, r.) freut sich über Marlenes (Lucy Scherer, l.) Hilfe, die Unschuld seines Vaters zu beweisen. Vergrößern
    ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1654, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Konstantin (Moritz Tittel, r.) freut sich über Marlenes (Lucy Scherer, l.) Hilfe, die Unschuld seines Vaters zu beweisen.
    Fotoquelle: © ARD/Ann Paur
  • ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1655, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN.
Mandy (Lara Mandoki, r.) und Xaver (Jan van Weyde, M.) versprechen Marlene (Lucy Scherer, l.), Werner aus dem Gefängnis zu holen. Vergrößern
    ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1655, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Mandy (Lara Mandoki, r.) und Xaver (Jan van Weyde, M.) versprechen Marlene (Lucy Scherer, l.), Werner aus dem Gefängnis zu holen.
    Fotoquelle: © ARD/Ann Paur
  • ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1655, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN.
Werner (Dirk Galuba, r.) befürchtet, dass er möglicherweise für immer im Gefängnis bleiben muss (mit Moritz Tittel, l.). Vergrößern
    ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1655, am Donnerstag (22.11.12) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Werner (Dirk Galuba, r.) befürchtet, dass er möglicherweise für immer im Gefängnis bleiben muss (mit Moritz Tittel, l.).
    Fotoquelle: © ARD/Ann Paur
Serie, Telenovela
Sturm der Liebe

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
One
Mo., 09.12.
11:50 - 12:35
Folge 1655


Doris leidet immer noch, da sie denkt, Werner sei mit Charlotte im Bett gewesen. Meyser glaubt unverändert an Werners Schuld und bietet ihm einen Deal an: Strafnachlass gegen Geständnis. Während Charlotte vor Doris abstreitet, mit Werner geschlafen zu haben, spürt Marlene, dass Mandy sich ihr gegenüber ungewöhnlich verhält. Es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen den Freundinnen, woraufhin Mandy ankündigt, sie werde dafür sorgen, dass Werner frei kommt. Sie gesteht zusammen mit Xaver Doris, was bei dem vermeintlichen Anschlag wirklich geschehen ist. Doch Doris ist zerfressen von Eifersucht und macht den beiden Angst vor einer harten Bestrafung... Charlotte hält Julius vor, ihr Vertrauen missbraucht zu haben. Niemals hätte er Meyser verraten dürfen, dass Werner sie zu einer Falschaussage anstiften wollte. Doch Julius sieht das anders und zieht sich nach harten Worten gegen Charlotte zurück. Nachdem er Alfons heimlich gesteht, Charlotte trotzdem noch zu lieben, reist er ohne Abschiedab. Kira dankt Martin für seine Hilfe gegen Doris, aber beiden wird einmal mehr schmerzlich klar, dass eine engere Beziehung unmöglich ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Sturm der Liebe" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Merle (Anja Franke, r.) ist überrascht, dass Torben (Joachim Kretzer, l.) ebenfalls den Konferenzraum nutzen will. Jetzt beginnt dort der Blumenbindekurs.

Rote Rosen

Serie | 18.11.2019 | 07:10 - 08:00 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
arte Liam Sutter (Darwin Brokenbro) und Carrie Morgan (Elizabeth Dormer-Phillips) machen beim Spielen im Eis eine folgenschwere Entdeckung.Zur ARTE-Sendung
 Fortitude (1/12)
 1888361: Liam Sutter (Darwin Brokenbro) und Carrie Morgan (Elizabeth Dormer-Phillips) machen beim Spielen im Eis eine folgenschwere Entdeckung.
 © SWR/Sky UK Limited
 Foto: SWR
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Fortitude - Tod im Eis

Serie | 09.12.2019 | 05:00 - 05:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Kevin (Vincent Krüger, l.) und Maik (Daniel Donskoy) müssen feststellen, dass die Beseitigung von Leichen schwieriger ist, als gemeinhin bekannt.

Sankt Maik - Schluckauf im Hirn

Serie | 10.12.2019 | 01:45 - 02:35 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr