Stuttgarter Kabarettfestival 2018

  • Lennart Schilgen, Gewinner des Goldenen Besens 2018 Vergrößern
    Lennart Schilgen, Gewinner des Goldenen Besens 2018
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Im Wettbewerb: Lennart Schilgen Vergrößern
    Im Wettbewerb: Lennart Schilgen
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Lennart Schilgen, Gewinner des Goldenen Besens 2018 Vergrößern
    Lennart Schilgen, Gewinner des Goldenen Besens 2018
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Im Wettbewerb: Herr Schröder Vergrößern
    Im Wettbewerb: Herr Schröder
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Herr Schröder, Gewinner des Silbernen Besens 2018 Vergrößern
    Herr Schröder, Gewinner des Silbernen Besens 2018
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Tahnee, Gewinnerin des Hölzernen Besen. Vergrößern
    Tahnee, Gewinnerin des Hölzernen Besen.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Im Wettbewerb: Tan Caglar Vergrößern
    Im Wettbewerb: Tan Caglar
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Moderation: Florian Schroeder Vergrößern
    Moderation: Florian Schroeder
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Tan Caglar Gewinner des Gerhard-Woyda-Publikumspreises. Vergrößern
    Tan Caglar Gewinner des Gerhard-Woyda-Publikumspreises.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
  • Im Wettbewerb: Tahnee Vergrößern
    Im Wettbewerb: Tahnee
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Tom Oettle
Unterhaltung, Kabarettshow
Stuttgarter Kabarettfestival 2018

3sat
Sa., 01.12.
03:10 - 04:40


Bereits zum 21. Mal wurde der "Stuttgarter Besen" für die besten Künstler des Jahres 2018 aus den Sparten Satire, Kabarett, Musik-Kabarett, politisches Kabarett und Poetry Slam vergeben. Den goldenen Besen nahm Lennart Schilgen mit nach Hause. Mit dem Silbernen Besen wurde der Berliner Kabarettist Herr Schröder ausgezeichnet. Der Hölzerne Besen ging an die Kölner Comedian Tahnee. Den Publikumspreis erhielt der Hildesheimer Comedian Tan Caglar. Bei seinem Auftritt bewies der Comedian im Rollstuhl, dass er genau weiß, wie er mit viel Humor und Selbstironie den Vorurteilen zu seinem Handicap begegnet. Außerdem nahmen Marcel Mann, Liza Kos, Sigrid Spörk und Frank Fischer am Wettbewerb teil.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Gernot Hassknecht (Hans-Joachim Heist) zu Gast bei "Kabarett aus Franken".

Kabarett aus Franken

Unterhaltung | 29.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
ARD In ihrem aktuellen Soloprogramm "Der Nächste, bitte!" widmet sich die quirlige Wahl-Münsteranerin vor allem einer Problematik ihres Single-Daseins: Wie kommt Frau zum Mann? Locker wie beim Mädelsabend plaudert Lisa Feller aus dem Nähkästchen: über das Rätsel des "Homo Testosteron", die Verkupplungsversuche ihrer Freundinnen und die Checkliste fürs erste Date. Aber auch der berühmte Männerschnupfen, die Bindungsangst des starken Geschlechts und der eigene Kampf um die Topmodelfigur bekommen ihr Fett weg.

Lisa Feller live - Der Nächste, bitte!

Unterhaltung | 29.11.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Christine Eixenberger während ihres Kabarett-Auftritts im Alten Kino in Ebersberg.

Christine Eixenberger - Live auf der Bühne! - Höhepunkte aus Lernbelästigung

Unterhaltung | 01.12.2018 | 05:25 - 06:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr

Rick Okon sieht man seit Jahren in oft starken Nebenrollen. "Das Boot" ist nun eine Hauptrolle, aber keinesfalls die eines klassischen Helden.

In der neuen Sky-Serie "Das Boot" spielt Rick Okon den Kapitän. Im Interview erzählt er, was die Ser…  Mehr