Südtirol

  • Norbert Öttl, Model und Designer. Vergrößern
    Norbert Öttl, Model und Designer.
    Fotoquelle: © SWR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-23876, Fax: -929-22059, foto@swr.de
  • Tamara Lunger, Extrembergsteigerin. Vergrößern
    Tamara Lunger, Extrembergsteigerin.
    Fotoquelle: © SWR
  • Ötzi, die Eismumie. Vergrößern
    Ötzi, die Eismumie.
    Fotoquelle: © SWR
  • Er ist das Tor zum Süden: der Brenner. Hinter dem Alpenpass beginnt der Traum von Italien. Südtirol ist die nördlichste Provinz des Landes. Das Tal zwischen Brenner und Bozen ist seit jeher Durchgangsland, flankiert von zahlreichen Burgen. Bild: Tamara Lunger, Extrembergsteigerin. Vergrößern
    Er ist das Tor zum Süden: der Brenner. Hinter dem Alpenpass beginnt der Traum von Italien. Südtirol ist die nördlichste Provinz des Landes. Das Tal zwischen Brenner und Bozen ist seit jeher Durchgangsland, flankiert von zahlreichen Burgen. Bild: Tamara Lunger, Extrembergsteigerin.
    Fotoquelle: © SWR
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Südtirol

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
arte
Di., 30.06.
19:40 - 20:15
Folge 2, Zwischen Brenner und Bozen


Der Brenner ist das Tor zum Süden. Hinter dem Alpenpass beginnt mit Südtirol der Traum von Italien. Das Tal zwischen Brenner und Bozen ist seit jeher ein Durchgangsland. Es wird flankiert von zahlreichen Burgen und besticht mit Kleinstädten voller Flair, wie zum Beispiel mit der Domstadt Brixen. Hoch über dem Tal steht die Schutzhütte Latzfonser Kreuz, von der sich ein beeindruckender Blick auf die Dolomiten bietet. Sie ist zugleich der höchstgelegene Wallfahrtsort Südtirols. Die Dokumentation begleitet die Wirtsfamilie eine Saison lang bei der Arbeit. Tochter Tamara ist Bergsteigerin und macht diesen Sommer eine Expedition auf den K2, den zweithöchsten Berg der Welt. Außerdem zeigt die Dokumentation den Neubau einer Schutzhütte, deren moderne Architektur für Aufsehen sorgt. Von dort führt die Reise zur Baustelle des Brenner-Basistunnels. Anschließend steht der Besuch einer Frau auf dem Programm, die ihr Leben einer mächtigen Burg widmet. Weiterhin wird ein innovativer Tischler vorgestellt, der Handtaschen aus Holz produziert, und zum Schluss lässt sich der Leibarzt der Gletschermumie Ötzi über die Schulter schauen.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Abfahrtbereite Henschel-Lok in Singida.

Eisenbahn-Romantik - Des Kaisers alte Gleise - Mit der Central Line zum Tanganjikasee

Natur + Reisen | 14.07.2020 | 09:30 - 10:00 Uhr
4.58/5012
Lesermeinung
Phoenix Spitzmaulnashorn, Rhinocerotidae

Mission Arche Noah - In den großen Wäldern

Natur + Reisen | 14.07.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sängerin Beatrice Egli wird ab dem 31. August bei "MasterChef Celebrity" in den Kochwettkampf eintreten.

Ihr Talent am Kochtopf wollen ab Ende August elf prominente Teilnehmer bei "MasterChef Celebrity" be…  Mehr

Richard (Wotan Wilke Möhring) sucht verzweifelt nach seiner Tochter.

Vergangenen Herbst drehte das ZDF eine Serie über eine Pandemie. Ein paar Monate später brach das Co…  Mehr

Willi Herren trat am vergangenen Samstag auf der ersten Schlager-Demo in Köln auf.

Rund 250 Menschen hatten sich für eine Kundgebung angemeldet, bei der auf die prekäre Lage der Schla…  Mehr

Laura Müller, heute Norberg, und Christian Polanc traten gemeinsam bei "Let's Dance" an.

Die vergangenen "Let's Dance"-Staffel werden die Beteiligten wohl nicht so schnell vergessen. Vor al…  Mehr

RTL verlagert die Vor- und Nachberichterstattung zur Europa League an den Strand.

Die Europa League in Deutschland: Wegen der Corona-Pandemie werden Viertelfinale, Halbfinale und Fin…  Mehr