Sündenbabel Berlin - Metropole des Verbrechens 1918-1933

Report, Geschichte
Sündenbabel Berlin - Metropole des Verbrechens 1918-1933

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Spiegel Geschichte
Fr., 29.06.
20:15 - 21:00
Folge 2, Teil 2


Am schwierigsten erweisen sich für die Berliner Kriminalpolizei in den Zwanzigerjahren die Mordfälle, in denen Opfer und Täter nicht in einer Beziehung stehen und sich vorher auch nicht kannten. Kriminalrat Gennat entwickelt daher Verfahren, wie der Mörder anhand von Tatortarbeit und öffentlicher Fahndung doch noch ermittelt werden kann. Mit großem Erfolg. Viele seine Methoden sind bis heute weltweit Standard. Zwei Tresorknacker, die Brüder Erich und Franz Sass, führen die Berliner Kripo dagegen jahrelang an der Nase herum.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros gratulieren Genosse Walter Ulbricht, Vorsitzender des Staatsrates der DDR, herzlich zu seinem 78. Geburtstag und wünschen ihm baldige Genesung und Schaffenskraft.

Die Sekretäre - Walter Ulbricht und Erich Honecker

Report | 01.07.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF .

Sphinx: Marie Antoinette - Vom Thron zum Schafott

Report | 02.07.2018 | 02:50 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Verfolgt von den Nazis

Verfolgt von den Nazis - Heinz Humbach

Report | 02.07.2018 | 06:35 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr