Sully

Spielfilm, Biografie
Sully

Infos
Originaltitel
Sully
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 01. Dezember 2016
Sky Emotion
Sa., 16.06.
18:35 - 20:15


Tom Hanks muss als Pilot einen Airbus im Hudson River notwassern: Clint Eastwood verfilmte das spektakuläre Unglück als bewegende Story eines bescheidenen Helden. - 2009: Beim Start in New York geraten Vögel in die Motoren von Flug 1549 - Triebwerkausfall! Weil er keinen Flughafen mehr erreichen würde, entschließt sich Pilot Chesley "Sully" Sullenberger , den Airbus mit 155 Menschen an Bord im Hudson River zu notzuwassern. Alle Passagiere überleben, doch obwohl man den bescheidenen Sully als Held feiert, stehen sein Ruf und seine Karriere auf dem Spiel: Behörden untersuchen, ob das gefährliche Manöver überhaupt nötig war.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sully" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Sully"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die 13-jährige Pik (Sidonie von Krosigk, re.) ist auf der Flucht und gibt sich auf dem Flughafen als französische Austauschschülerin aus, um bei der Operndiva Ida Königstein (Sonja Kirchberger), ihrem Gatten Herrmann (Heinrich Schafmeister, 2.v.li.) und ihrem Sohn Amadeus (Robin Becker) unterzutauchen.

Pik & Amadeus - Freunde wider Willen

Spielfilm | 25.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
3.33/500
Lesermeinung
BR Der brillante Mathematikprofessor Alan Turing (Benedict Cumberbatch, Mitte) wird verhaftet.

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

Spielfilm | 06.07.2018 | 23:30 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5043
Lesermeinung
SAT.1 Blind Side - Die große Chance

Blind Side - Die große Chance

Spielfilm | 08.07.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.15/5041
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr