Hajo denkt nicht lange nach, bevor er zuschlägt. Er ist 19, aggressiv und vor einem halben Jahr Vater geworden. Doch Hajo hat keinen Bock mehr, die Windeln zu wechseln. Er will arbeiten und Geld verdienen und hat einen Plan, mit dem er sein Kind in größte Gefahr bringt ...