Super-GAU Tschernobyl - Sarkophag für die Ewigkeit?

  • 32 Jahre nach dem Atomunglück in Tschernobyl macht sich der Autor auf den Weg in die Unglücksregion. Dort sind die Spuren der Katastrophe immer noch spür- und messbar. Vergrößern
    32 Jahre nach dem Atomunglück in Tschernobyl macht sich der Autor auf den Weg in die Unglücksregion. Dort sind die Spuren der Katastrophe immer noch spür- und messbar.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Vieltorf
  • Die Dokumentation zeichnet mithilfe vieler Zeitzeugen nach, was damals passiert ist. Dabei ordnen Experten das Ausmaß der Gefahr - damals wie auch noch heute - ein. Vergrößern
    Die Dokumentation zeichnet mithilfe vieler Zeitzeugen nach, was damals passiert ist. Dabei ordnen Experten das Ausmaß der Gefahr - damals wie auch noch heute - ein.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Vieltorf
  • Alle Experten sind sich einig: Es ist völlig unklar, wie der Unglücksreaktor zurückgebaut und entsorgt werden kann. Ebenso wenig, was mit der einstigen Stadt der Ingenieure passieren soll. Alles ist letztlich nichts anderes als Atommüll. Vergrößern
    Alle Experten sind sich einig: Es ist völlig unklar, wie der Unglücksreaktor zurückgebaut und entsorgt werden kann. Ebenso wenig, was mit der einstigen Stadt der Ingenieure passieren soll. Alles ist letztlich nichts anderes als Atommüll.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Vieltorf
  • Ehemaliger Vergnügungspark in Tschernobyl. Vergrößern
    Ehemaliger Vergnügungspark in Tschernobyl.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Vieltorf
Report, Zeitgeschichte
Super-GAU Tschernobyl - Sarkophag für die Ewigkeit?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Fr., 21.09.
20:15 - 21:00


32 Jahre nach dem Atomunglück in Tschernobyl macht sich der Autor auf den Weg in die Unglücksregion. Dort sind die Spuren der Katastrophe immer noch spür- und messbar. Alle Experten sind sich einig: Es ist völlig unklar, wie der Unglücksreaktor zurückgebaut und entsorgt werden kann. Ebenso wenig, was mit der einstigen Stadt der Ingenieure passieren soll. Alles ist letztlich nichts anderes als Atommüll. Die Dokumentation zeichnet mithilfe vieler Zeitzeugen nach, was damals passiert ist. Dabei ordnen Experten das Ausmaß der Gefahr - damals wie auch noch heute - ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der Sänger Rio Reiser und sein Song von 1986 "Alles Lüge".

Alles Lüge - 1986

Report | 21.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Zeitreise

Report | 25.09.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
HR Der "Kremlflieger" Mathias Rust aus Wedel bei Hamburg landete am 28. Mai 1987 mit seiner Cessna 172 in der Nähe des Roten Platzes in Moskau. Die Welt war um eine Sensation reicher und die Supermacht Sowjetunion mit ihrer als unüberwindbar geltenden Luftabwehr blamiert. Die Cessna 172 überquert die Grenze (nachgestellte Szene).

Der Kremlflieger - Mathias Rust und die Landung auf dem Roten Platz

Report | 28.09.2018 | 00:00 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr