Super Wings

  • Das U-Boot, in dem Jett und Ayesha sind, wird von einem riesigen Oktopus festgehalten. Vergrößern
    Das U-Boot, in dem Jett und Ayesha sind, wird von einem riesigen Oktopus festgehalten.
    Fotoquelle: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ...
  • Jett besucht Ayesha und ihren traurigen Fisch. Auch Ayeshas Mutter und ihr Bruder sind da. Vergrößern
    Jett besucht Ayesha und ihren traurigen Fisch. Auch Ayeshas Mutter und ihr Bruder sind da.
    Fotoquelle: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ...
  • Unterwasserflugzeug Mira eilt zu Hilfe. Vergrößern
    Unterwasserflugzeug Mira eilt zu Hilfe.
    Fotoquelle: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ...
  • Der tauchende Jett verständigt sich mit Ayesha im U-Boot. Vergrößern
    Der tauchende Jett verständigt sich mit Ayesha im U-Boot.
    Fotoquelle: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ...
  • Mira badet im Swimmingpool. Vergrößern
    Mira badet im Swimmingpool.
    Fotoquelle: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ...
Serie, Animationsserie
Super Wings

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Südkorea / Volksrepublik China / Deutschland / USA
Produktionsdatum
2015
KiKa
Di., 17.07.
07:30 - 07:45
Folge 48, Freunde unter Wasser


Freunde unter Wasser Ayesha, die auf einer Insel in den Malediven lebt, ist um ihren Fisch Herrn Fisch besorgt. Sie hat ein kleines Schloss für das Aquarium bestellt, in dem Herr Fisch wohnen kann. Als Jett das Paket liefert, scheint der Fisch zunächst guter Dinge zu sein, doch schon bald ist er wieder traurig. Jett hat eine Idee: Herr Fisch braucht Gesellschaft! So machen sich Jett, Ayesha und Herr Fisch im gelben U-Boot auf den Weg zum Korallenriff, um Freunde für Herrn Fisch zu finden. Unterwegs werden sie von einem riesigen Oktopus in die Tentakel genommen, aus denen sie sich nicht allein befreien können. Erst als Roger der U-Bootbesatzung das Tauchflugzeug Mira zu Hilfe schickt, scheint sich alles zum Besseren zu wenden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Mia (2.v.r.) und ihre Freunde Mo (3.v.l.),  Yuko (3.v.r.) und Onchao (r.) statten dem Pan-König (2.v.l.) einen Besuch ab. Er soll ein Kristallstück des "Herzens von Centopia" besitzen.

Mia and me - Das Herz von Centopia

Serie | 21.07.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Irgendwo in dieser Koboldhöhle muss der alte Zauberstab von Grummels Familie versteckt sein. Digby und Fizzy wollen ihn unbedingt finden.

Drache Digby - Der zerbrochene Zauberstab

Serie | 22.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF .

Die Biene Maja - Die kranke Königin

Serie | 22.07.2018 | 06:50 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr