Supermaschinen

Report, Technik
Supermaschinen

Infos
Originaltitel
Rise of the Machines
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
Discovery
Mi., 23.01.
21:00 - 21:45
Folge 4, Der Shinkansen(Bullet Train)


Aerodynamik, Komfort, Präzision: Der Shinkansen-N700A ist ein Meisterwerk japanischer Ingenieurskunst. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 300 km/h ist der so genannte "Bullet Train" einer der schnellsten Züge der Welt! Die Energie für seine Sprints zu den wichtigsten japanischen Metropolen bezieht der Shinkansen aus Oberleitungen mit einer Spannung von satten 25.000 Volt. Der Strom fließt in 56 potente Elektromotoren, die den Zug zu Höchstleistungen antreiben. Ein weiteres technisches Highlight ist das Sicherheitssystem, das im Fall eines Erdbebens in Sekundenschnelle greift und den Zug zum Stehen bringt. Wie der Shinkansen funktioniert, zeigt diese Folge von "Sup


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Lieferstau, Börsenärger,Unfälle - der neue US-Autobauer unter Druck.

Tesla unter Strom - Der Kampf um die Zukunft des Autos

Report | 22.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Die Firma Peter Kölln in Elmshorn ist fast 200 Jahre alt.

Made in Norddeutschland - Köllnflocken

Report | 23.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
4.31/5029
Lesermeinung
SWR Technikgeschichten

Technikgeschichten - Der Tunnelbau

Report | 27.01.2019 | 05:10 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr