Supertalent Mensch

Shi Yan Yao bei einer Übung für "Terra X: Supertalent Mensch". Der Shaolin-Mönch beherrscht das Zusammenspiel von Körper und Geist in Perfektion. Vergrößern
Shi Yan Yao bei einer Übung für "Terra X: Supertalent Mensch". Der Shaolin-Mönch beherrscht das Zusammenspiel von Körper und Geist in Perfektion.
Fotoquelle: ZDF/Valerie Schmidt
Report, Dokumentation
Supertalent Mensch

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ZDFneo
So., 07.10.
08:10 - 08:55
Die Geistesgiganten


Sechs Menschen beweisen höchst außergewöhnliche Sinnes- und Geistesfähigkeiten. "Terra X" porträtiert diese "Supertalente" und fragt nach den Hintergründen. Regelmäßig balanciert Lukas Irmler über dem Abgrund. Shi Yan Yao trat mit fünf Jahren in das Shaolinkloster ein. Gert Mittring und Rüdiger Gamm sind so etwas wie menschliche Taschenrechner. Derek Paravicini ist ein Savant, Jan Becker dagegen ein menschlicher Lügendetektor. Welche wissenschaftlichen Erklärungen gibt es für die außerordentlichen Leistungen? Und was können wir alle tun, um unsere verborgenen Kräfte zu mobilisieren? Denn auch die Supertalente sind eigentlich ganz normale Menschen. Sie zeigen das erstaunliche Potenzial, das in uns allen steckt. Lukas Irmler balanciert in schwindelerregender Höhe auf der Slackline, einem schwankenden Seil. Er gehört zu den Besten der Welt. Doch wie überwindet er seine Höhenangst? Shi Yan Yao hat sein ganzes Leben der Meditation und der Kampfkunst gewidmet. Seine Körperbeherrschung scheint keine Grenzen zu kennen. Gert Mittring und Rüdiger Gamm lösen die kompliziertesten Rechenaufgaben in Rekordzeit ohne jedes Hilfsmittel. Derek Paravicini zeigt, wozu das menschliche Gehirn in der Lage ist: Musik ist seine Welt. Wenn er ein Lied nur einmal hört, spielt er es auf dem Klavier nach. 12 000 Musikstücke kann er auswendig. Der Umgang mit anderen Menschen dagegen bringt ihn an seine Grenzen. Emotionen und soziale Regeln sind dem Autisten fremd. Ganz anders Jan Becker: Er liest in seinen Mitmenschen wie in einem Buch. Wie macht er das - und kann er wirklich Gedanken lesen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

MDR vor Ort - ... aus dem vorweihnachtlichen Sachsen

Report | 18.11.2018 | 03:40 - 04:05 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
MDR Zittauer Gebirge Nonstop

Zittauer Gebirge Nonstop

Report | 18.11.2018 | 05:05 - 05:55 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
SAT.1 24 Stunden

24 Stunden - Schmuggeln zwecklos! Zöllner filzen sich durch

Report | 18.11.2018 | 05:45 - 06:45 Uhr
3.14/5014
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr