Tully kommt gerade aus dem Gefängnis, da tötet der überzeugte Nazi und Mitglied der arischen Brüderschaft vor Wut einen farbigen Polizisten. Auf der Flucht vor den Cops verbarrikadiert sich Tully mit seiner Freundin Doreen im Haus der afro-amerikanischen Familie Walker. Jeder weiß, Tully fackelt nicht lange: Wenn es ihm an den Kragen geht, mordet er. Rassismus-Thriller nach wahrer Begebenheit.