Sushi in Suhl

  • Angekommen in einer fremden Welt - Rolf Anschütz (Uwe Steimle) am Flughafen in Tokio. Vergrößern
    Angekommen in einer fremden Welt - Rolf Anschütz (Uwe Steimle) am Flughafen in Tokio.
    Fotoquelle: rbb/MDR/Felix Holland
  • Und das ist der Fujiyama! - Geisha Giesela (Ina Paule Klink) serviert Reis, im Hintergr. Uwe Steimle als Rolf Anschütz. Vergrößern
    Und das ist der Fujiyama! - Geisha Giesela (Ina Paule Klink) serviert Reis, im Hintergr. Uwe Steimle als Rolf Anschütz.
    Fotoquelle: rbb/MDR/Felix Holland
TV-Film, TV-Tragikomödie
Sushi in Suhl

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Sushi in Suhl
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 18. Oktober 2012
DVD-Start
Do., 28. März 2013
RBB
Mi., 11.07.
23:00 - 00:30


Der Koch Rolf Anschütz führt zusammen mit seiner Frau Ingrid die Gaststätte Waffenschmied im thüringischen Suhl, langweilt sich aber mit der traditionellen Küche seiner Heimat. Während er Klöße formt und Gulasch rührt, träumt er von ausgefallenen Speisen. Aus Spaß improvisiert er nach einem internationalen Kochbuch für seine anfangs verunsicherten Freunde auf "japanischen" Möbeln ein "japanisches" Gericht, wie er es sich vorstellt. In der Zeitung wird darüber berichtet und bald darauf steht ein echter Japaner, der in Jena lehrt, vor der Tür und wünscht, im "Waffenschmied" japanisch zu speisen. Er ist beeindruckt von Anschütz' Kreativität und kommt mit echten Zutaten wieder, um mit ihm zusammen die exotischen Speisen zuzubereiten. Durch Einfallsreichtum und unbändigen Ehrgeiz wird Rolf Anschütz zu einem wahren Japanexperten. Im ständigen Kampf mit der trägen Planwirtschaft richtet er sich im beschaulichen Südthüringen ein Restaurant ein, das weit über die Grenzen der Deutschen Demokratischen Republik hinaus bekannt wird. Allerdings zieht er mit seiner Eigeninitiative schnell die Aufmerksamkeit der Partei auf sich. Nachdem die Verantwortlichen zunächst mit der Schließung des Restaurants gedroht hatten, weil es zu sehr aus dem sozialistischen Rahmen fällt, wollen sie nun ebenfalls von den in Richtung Westen und Fernost geknüpften Kontakten profitieren. Von der politischen Führung geduldet, von den Gästen kulinarisch geschätzt, ist Rolf Anschütz König in seiner Welt. Dennoch - alles hat seinen Preis: Je mehr Anerkennung der begabte Koch von den Japanern und der Parteispitze erntet, umso weiter entfernt er sich von seiner Familie und seinen Freunden. Eine Reise nach Japan bringt ihn ins Land seiner Träume und schließlich auf den Boden der Tatsachen seines Lebens zurück.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sushi in Suhl" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Sushi in Suhl"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Siebenschön

Siebenschön

TV-Film | 11.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.57/507
Lesermeinung
HR Kommissar Jan Fabel (Peter Lohmeyer, re.) befragt Volker Voss (Jürgen Schornagel)

Brandmal

TV-Film | 11.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.9/5010
Lesermeinung
HR Der Jurist Ben (Stephan Luca) versteht nicht, weshalb Katharina (Jule Ronstedt) ihm die kalte Schulter zeigt.

Nichts als Ärger mit den Männern

TV-Film | 12.07.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr