Susi Nicoletti - Mit Ernst unernst

Kultur, Künstlerinnenporträt
Susi Nicoletti - Mit Ernst unernst

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2003
ORF2
So., 02.09.
10:15 - 10:45


Susi Nicoletti war eine der beliebtesten und vielseitigsten Schauspielerinnen Österreichs. Am 3. September 2018 wäre sie 100 Jahre alt geworden. Die geborene Münchnerin war zuerst Tänzerin, wechselte aber schon sehr früh als Schauspielerin zur Bühne und zum Film. Seit 1940 war sie Mitglied des Wiener Burgtheaters, spielte aber auch im Theater in der Josefstadt, bei den Salzburger Festspielen und im Film. In einer unverwechselbaren Mischung aus Charme, Komödiantik und höchster Professionalität gestaltete sie Rollen von Kleist, Goethe, Goldoni, Hofmannsthal u.a. bis zur Gegenwartsliteratur. Einen beachtlichen Teil ihrer Tätigkeit widmete sie aber auch Nestroy und dem so genannten Boulevard. Sie wirkte in vielen Filmen mit, die unvergesslich wurden - wie "Hallo Dienstmann" oder "Es schlägt 13". Und sie war eine hervorragende Lehrerin am Reinhardt-Seminar. Der Film von Michael Bukowsky bietet einen Rückblick auf mehr als ein halbes Jahrhundert Schauspielleben und gewährt einige sehr persönliche Einblicke in das Leben der "Grande Dame" der Schauspielkunst.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ella Fitzgerald.

Pure Love - The Voice of Ella Fitzgerald

Kultur | 18.08.2018 | 23:10 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Ich - Albrecht Dürer

Ich - Albrecht Dürer

Kultur | 02.09.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Gert Fröbe - Der Hollywoodstar aus Zwickau

Kultur | 02.09.2018 | 12:15 - 12:58 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr