Symphonische Tänze aus "West Side Story"
Musik, Klassische Musik • 10.06.2021 • 05:00 - 05:35
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Danses symphoniques de "West Side Story"
Produktionsland
FIN, F
Produktionsdatum
2018
Musik, Klassische Musik

Symphonische Tänze aus "West Side Story"

Kaum ein Komponist hat die Popkultur des 20. Jahrhunderts so stark geprägt wie Leonard Bernstein. Der US-Amerikaner verband klassische Musik aus Europa mit Jazz, Pop und lateinamerikanischem Mainstream; als Orchesterleiter bediente er geschickt die Codes des neuen Massenmediums Fernsehen. Die Musiksendungen, die er über Jahrzehnte sprachgewandt und humorvoll moderierte, begeisterten Millionen amerikanischer TV-Zuschauer für klassische Musik und machten ihn landesweit berühmt. Neben seinen zahlreichen Beschäftigungen - er war auch ein hervorragender Pianist - fand Bernstein stets noch Zeit zum Komponieren. Seine größten Hits schrieb er in seinen 40 ersten Lebensjahren: Die Ouvertüre zu "Candide" (1956) gehört sicher zu den meistgespielten amerikanischen Stücken des 20. Jahrhunderts, und "West Side Story" (1957) zu den weltbesten Musicals. Die Geschichte veranschaulicht die Zeitlosigkeit des "Romeo und Julia"-Motivs nicht nur in der westlichen Kultur; das Werk wirkt in Handlung und Musik bis heute erstaunlich universell. Die verschiedenen Stücke des Musicals wurden immer wieder auch einzeln aufgeführt; 1961 arrangierte Bernstein einige von ihnen als Orchestersuite unter dem Titel "Symphonic Dances from West Side Story". In der Suite befinden sich unter anderem die populären Stücke "Somewhere", "Mambo" und "Rumble", bei dem die Anführer der beiden Gangs getötet werden. ARTE zeigt das Bernstein-Jubiläumskonzert aus dem Konzerthaus Musiikkitalo in Helsinki. Es spielt das Finnish Radio Symphony Orchestra unter der Leitung des US-amerikanischen Dirigenten James Gaffigan. In der Dokumentation kommt er in kurzen einführenden Interviewsequenzen selbst zu Wort.
top stars
Das beste aus dem magazin
Für alle Arten von Sport, ob Bodybuilding, gezielten Fettabbau oder für die Ausdauer, gibt es die richtige Sporternährung.
Gesundheit

Fatburner: eiweißreiche Ernährung und Sport

Sport ist gut für die für körperliche und geistige Fitness, Ausdauer, Normalgewicht und für gesunde Gelenke. Er eignet sich auch hervorragend, um schlanker zu werden und Muskeln aufzubauen. Die Kombination aus eiweißreicher Ernährung und Sport feuert die Fettverbrennung so richtig an und unterstützt den Muskelaufbau beim Training.
Vitamin D wird umgangssprachlich oft Sonnenvitamin genannt.
Gesundheit

Vitamin D - was kann das Sonnenvitamin?

Der menschliche Organismus kann es nur mit Hilfe von Sonnenlicht herstellen: Vitamin D. Deshalb wird es umgangssprachlich oft Sonnenvitamin genannt. Seine bekannteste Funktion ist die Beteiligung von Vitamin D3 am Knochenstoffwechsel.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Schokolade naschen ohne Reue – ein Trick kann helfen

Beginnt eine Mahlzeit mit Kohlenhydraten, schwankt der Blutzuckerspiegel stark. Besonders günstig ist es deshalb, eine Mahlzeit mit Fleisch und Salat oder Fisch und Gemüse zu beginnen, um den Blutzuckerspiegel positiv zu beeinflussen.
Schloss Schleißheim
Nächste Ausfahrt

Oberschleißheim: Schloss Schleißheim

Auf der A 92 von München nach Deggendorf sehen Autofahrer nahe der Anschlussstelle 2 das braune Hinweisschild "Schloss Schleißheim". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in der Gemeinde Oberschleißheim im Landkreis München.
Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein beliebtes Urlaubsziel.
Reise

Urlaub im Hotel an der Mecklenburgischen Seenplatte

Mecklenburg-Vorpommern bietet seinen Urlaubern eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Ob Hausboot, Schloss, Ferienwohnung oder Hotel – jede Beherbergungsform rund um die Mecklenburger Seenplatte hat ihren Reiz.
HALLO!

Kontra K

Max Diehn alias Kontra K hat es schon wieder geschafft: Mit seinem neuen Album "Aus dem Licht in den Schatten zurück" hat er die Spitze der Albumcharts im Sturm genommen. Wir sprachen mit dem Ausnahme-Rapper über seine Arbeit, seine Philosophie und die Reaktionen darauf.