Syriens Herrscher

  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad während eines Meetings mit dem libanesischen Anführer der Drusen, Walid Dschumblat (l.) im Jahre 2011, kurz nach dem Zusammenbruch der libanesischen Regierung unter Führung von Ministerpräsident Saad Hariri. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad während eines Meetings mit dem libanesischen Anführer der Drusen, Walid Dschumblat (l.) im Jahre 2011, kurz nach dem Zusammenbruch der libanesischen Regierung unter Führung von Ministerpräsident Saad Hariri.
    Fotoquelle: ZDF/AFP PHOTO/SANA/HO
  • Präsident Baschar al-Assad beim Gipfel der Arabischen Liga am 1. März 2003 in Scharm El-Scheich, Ägypten. Vergrößern
    Präsident Baschar al-Assad beim Gipfel der Arabischen Liga am 1. März 2003 in Scharm El-Scheich, Ägypten.
    Fotoquelle: ZDF/Salah Malkawi
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma im "Coupole"-Restaurant am 10. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma im "Coupole"-Restaurant am 10. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich.
    Fotoquelle: ZDF/Miguel Medina
  • Syrischer Präsidentenpalast in Damaskus, Syrien. Vergrößern
    Syrischer Präsidentenpalast in Damaskus, Syrien.
    Fotoquelle: ZDF/Shutterstock
  • Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Familie posieren für ein Foto in Damaskus, Syrien am 4. Juni 1974. Von links nach rechts: Basil, Buschra, Hafis, Mahir, Majd, Anisa (Ehefrau von Hafis), und Baschar. Vergrößern
    Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Familie posieren für ein Foto in Damaskus, Syrien am 4. Juni 1974. Von links nach rechts: Basil, Buschra, Hafis, Mahir, Majd, Anisa (Ehefrau von Hafis), und Baschar.
    Fotoquelle: ZDF/Alexandra De Borchgrave
  • Die Kinder der al-Assads im Garten des Präsidentenpalastes. Von links nach rechts: Buschra, Majd, Baschar, Basil & Mahir. Vergrößern
    Die Kinder der al-Assads im Garten des Präsidentenpalastes. Von links nach rechts: Buschra, Majd, Baschar, Basil & Mahir.
    Fotoquelle: ZDF/Shutterstock
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma bei ihrer Rede an die syrische Gemeinde am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma bei ihrer Rede an die syrische Gemeinde am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich.
    Fotoquelle: ZDF/Miguel Medina
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma verlassen das Grand Palais nach einem Besuch einer, dem französischen Maler Claude Monet gewidmeten, Ausstellung am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma verlassen das Grand Palais nach einem Besuch einer, dem französischen Maler Claude Monet gewidmeten, Ausstellung am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich.
    Fotoquelle: ZDF/Miguel Medina
  • Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Frau Anisa posieren für ein Familienfoto mit den gemeinsamen Kindern. Von links nach rechts: Mahir, Baschar, Basil (der bei einem Autounfall 1994 verstorben ist), Majd und Buschra. Vergrößern
    Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Frau Anisa posieren für ein Familienfoto mit den gemeinsamen Kindern. Von links nach rechts: Mahir, Baschar, Basil (der bei einem Autounfall 1994 verstorben ist), Majd und Buschra.
    Fotoquelle: ZDF/Louai Beshara
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma beim Spaziergang am 10. Dezember in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma beim Spaziergang am 10. Dezember in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich.
    Fotoquelle: ZDF/Miguel Medina
  • Senderlogo "ZDFinfo" Vergrößern
    Senderlogo "ZDFinfo"
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Doku-Reihe
Syriens Herrscher

Infos
Produktionsland
Syrien
Produktionsdatum
2019
ZDFinfo
Sa., 07.09.
21:45 - 22:30
Das Haus Assad


Der Arabische Frühling erreicht Syrien und droht das friedvolle Leben des Präsidentenpaares verwelken zu lassen. Es beginnt ein brutaler Bürgerkrieg; der "Islamische Staat" sorgt für Terror. Die Geschehnisse versetzen die Welt in einen Schockzustand, und das Haus Assad droht die Kontrolle über Syrien zu verlieren. Doch dank eines einflussreichen Verbündeten wendet sich das Blatt schließlich. Baschar al-Assad führt seit über einem Jahrzehnt Syrien, und seine Frau Asma genießt ihre Rolle als Präsidenten-Gattin. Sie setzt sich für wohltätige Zwecke ein und regt Schulkinder zu Diskussionen über die Demokratie an. Anfang 2011 erscheint in der amerikanischen "Vogue" ein Artikel über die "Rose der Wüste", wie Asma genannt wird. Angesichts des Arabischen Frühlings muss sich Baschar al-Assad entscheiden, ob er der Sehnsucht des Volkes nach Freiheit nachgibt oder in die Fußstapfen seines Hardliner-Vaters Hafiz tritt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Trans Kind.

Trans Kinder: Coming-out im Kindergarten

Report | 01.09.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.83/5024
Lesermeinung
DMAX Zerstört in Sekunden

Zerstört in Sekunden - Episode 1(Episode 1)

Report | 12.09.2019 | 02:00 - 02:25 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
SWR 199 kleine Helden

Kleine Helden - Alphonsine aus der Elfenbeinküste, Rania aus Jordanien

Report | 13.09.2019 | 05:25 - 05:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schriftsteller Daniel Mantovani (Oscar Martínez), der auf dem Gipfel seines Erfolgs steht, erhält den Literaturnobelpreis.

Ein argentinischer Schrifsteller gewinnt den Nobelpreis für Literatur. In seinem Heimatdorf will er …  Mehr

Schlechte Stimmung nach dem Spiel "Reinen Wein einschenken": Willi geht auf Sabrina und Thomas los.

Im "Sommerhaus der Stars" fliegen auch in diesem Jahr ordentlich die Fetzen. Wer sorgt für die größt…  Mehr

Daniel Craig kehrt Anfang April 2020 in "No Time to Die" als James Bond auf die Kinoleinwand zurück.

In seinem möglicherweise letzten Einsatz als James Bond hat Daniel Craig offensichtlich "No Time to …  Mehr

Gleich am ersten Arbeitstag macht Judith (Ursula Strauss), die Neue auf dem Gesundheitsamt Hannover, Bekanntschaft mit dem Büro-Macho Volker Lehmann (Hannes Jaenicke).

Volker ist der Büro-Macho. Aber ist er auch ein Vergewaltiger? "Meine fremde Freundin" ist eine sehe…  Mehr

Flula wer? Flula Borg aus Erlangen erklärt den Amerikanern seit Jahren die deutsche Sprache - und hat so nun eine Rolle in "Suicide Squad 2" an Land gezogen.

In den USA ist Flula Borg bekannter als in seiner deutschen Heimat. Nun wird er zum wiederholten Mal…  Mehr