Syriens Herrscher - Das Haus Assad

  • Präsident Baschar al-Assad beim Gipfel der Arabischen Liga am 1. März 2003 in Scharm El-Scheich, Ägypten. Vergrößern
    Präsident Baschar al-Assad beim Gipfel der Arabischen Liga am 1. März 2003 in Scharm El-Scheich, Ägypten.
    Fotoquelle: Salah Malkawi / ZDF und Salah Malkawi / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Salah Malkawi.
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma bei ihrer Rede an die syrische Gemeinde am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma bei ihrer Rede an die syrische Gemeinde am 9. Dezember 2010 in Paris, während ihres offiziellen zweitägigen Aufenthalts in Frankreich.
    Fotoquelle: Miguel Medina / ZDF und Miguel Medina / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Miguel Medina.
  • Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Frau Anisa posieren für ein Familienfoto mit den gemeinsamen Kindern. Von links nach rechts: Mahir, Baschar, Basil (der bei einem Autounfall 1994 verstorben ist), Majd und Buschra. Vergrößern
    Der syrische Präsident Hafis al-Assad und seine Frau Anisa posieren für ein Familienfoto mit den gemeinsamen Kindern. Von links nach rechts: Mahir, Baschar, Basil (der bei einem Autounfall 1994 verstorben ist), Majd und Buschra.
    Fotoquelle: Louai Beshara / ZDF und Louai Beshara / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Louai Beshara.
  • Der syrische Präsident Baschar al-Assad während eines Meetings mit dem libanesischen Anführer der Drusen, Walid Dschumblat (l.) im Jahre 2011, kurz nach dem Zusammenbruch der libanesischen Regierung unter Führung von Ministerpräsident Saad Hariri. Vergrößern
    Der syrische Präsident Baschar al-Assad während eines Meetings mit dem libanesischen Anführer der Drusen, Walid Dschumblat (l.) im Jahre 2011, kurz nach dem Zusammenbruch der libanesischen Regierung unter Führung von Ministerpräsident Saad Hariri.
    Fotoquelle: AFP PHOTO/SANA/HO / ZDF und AFP PHOTO/SANA/HO / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und AFP PHOTO/SANA/HO.
Info, Politik
Syriens Herrscher - Das Haus Assad

Infos
Originaltitel
A Dangerous Dynasty: House of Assad
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Do., 23.04.
22:45 - 23:30
Folge 2, Der Nachfolger und die Macht


Der syrische Präsident Baschar al-Assad und seine glamouröse Frau Asma stehen vor einer Reihe von unterschiedlichen Problemen - familiär, politisch und gesellschaftlich. Asmas angeheiratete Verwandtschaft verwehrt ihr den Respekt als First Lady des Landes, woraufhin sie zunehmend isoliert lebt. US-Präsident Bush zählt Syrien infolge der Terroranschläge am 11. September 2001 zu seiner berüchtigten "Achse des Bösen". Und Baschars Familie drängt ihn dazu, jegliche UN-Resolutionen zu missachten. Als ein politischer Gegner der al-Assads einer Autobombe zum Opfer fällt, steht die Familie nun auch noch im Mittelpunkt einer Mord-Untersuchung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX UFOs - Zwischen Wahrheit und Verschwörung

UFOs - Zwischen Wahrheit und Verschwörung - UFOs vs. Royal Air Force

Info | 24.04.2020 | 01:10 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
CNN New Day

New Day

Info | 24.04.2020 | 12:00 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix Aktuelle Reportage

Aktuelle Reportage

Info | 24.04.2020 | 17:15 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Och, ist der niedlich! Der Wuschel könnte in der Staffel 2020 zum Publikumsliebling werden. Für das Kostüm wurden 60 Meter Kunstfell verarbeitet.

Bei ProSieben darf wieder fleißig gerätselt werden. Die Musikshow "The Masked Singer" geht in ihre z…  Mehr

Matthias Opdenhövel mit dem Faultier und dem Chamäleon.

Zwangspause für "The Masked Singer": Wegen zwei Corona-Erkrankungen im Team wird die ProSieben-Show …  Mehr

Japanerkaninchen sind zweifarbig und haben meist einen gelben Stich in ihrem Fell. Die Färbung stammt von einer Mutation des Gens, das für die Schwarzfärbung zuständig ist.

Kurz vor Ostern widmet sich ServusTV in einer faszinierenden Doku den Hasen und Kaninchen dieser Wel…  Mehr

Was hat Professor Bloch (Joachim Bißmeier) mit den Vorfällen zu tun? Anais (Florence Kasumba) und Charlotte (Maria Furtwängler) tappen noch im Dunkeln.

Der zweite gemeinsame Fall des Göttinger "Tatort"-Ermittlerduos beginnt dramatisch: Ein Mann hält Ch…  Mehr