TEMPS PRÉSENT

Unterhaltung
TEMPS PRÉSENT

TV5
Do., 22.11.
01:49 - 02:41


Arnacoeurs, les escrocs de l'amour en ligne Bernard rêvait d'un avenir tout en tendresse aux côtés d'une jeune Française. Julie croyait avoir retrouvé l'amour avec ce bel Allemand si prévenant. Tous deux ont été victimes d'escroquerie sentimentale, une arnaque dévastatrice qui laisse dans son sillage des hommes et des femmes ruinés et surtout au coeur brisé. Reportage : Olga Bailliff, Isabelle Ducret. Présentation : Jean-Philippe Ceppi.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Shark Tank

Shark Tank - Die Business-Profis - Episode 145(Episode 9)

Unterhaltung | 21.11.2018 | 23:15 - 00:15 Uhr
3.5/5016
Lesermeinung
MDR Zärtlichkeiten im Bus mit Erdmöbel

Zärtlichkeiten im Bus

Unterhaltung | 21.11.2018 | 23:35 - 00:35 Uhr
4/503
Lesermeinung
HR Ich mach' weiter

Führungskräfte-Entwicklung

Unterhaltung | 22.11.2018 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr