Tabula Rasa

  • Mie's (Veerle Baetens, r.) Mutter Rita (Hilde Van Mieghem, l.) stellt der Familie den neuen Krankenpfleger Mozes (Billal Fallah, 2.v.l.) ihres Ehemanns Walter (François Beukelaers, 2.v.r.) vor. Vergrößern
    Mie's (Veerle Baetens, r.) Mutter Rita (Hilde Van Mieghem, l.) stellt der Familie den neuen Krankenpfleger Mozes (Billal Fallah, 2.v.l.) ihres Ehemanns Walter (François Beukelaers, 2.v.r.) vor.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Mie (Veerle Baetens, r.) betrachtet mit ihrer Tochter Romy (Cécile Enthoven, l.) die Barbiepuppen, die sie zum 7. Geburtstag geschenkt bekommen hat. Vergrößern
    Mie (Veerle Baetens, r.) betrachtet mit ihrer Tochter Romy (Cécile Enthoven, l.) die Barbiepuppen, die sie zum 7. Geburtstag geschenkt bekommen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Mie D'Haeze (Veerle Baetens, 2.v.l.) tröstet ihre Tochter Romy (Cécile Enthoven, r.), die traurig ist, da ihr Vater Benoit (Stijn Van Opstal) den Geburtstagskuchen vergessen hat. Vergrößern
    Mie D'Haeze (Veerle Baetens, 2.v.l.) tröstet ihre Tochter Romy (Cécile Enthoven, r.), die traurig ist, da ihr Vater Benoit (Stijn Van Opstal) den Geburtstagskuchen vergessen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Die Psychologin Dr. Mommaerts (Natali Broods) besucht Mie (Veerle Baetens) in der Klinik für psychisch Kranke. Da Mie (Veerle Baetens) sich nicht an sie erinnert, bemüht sie ihre Aufzeichnungen und findet sie schließlich dort. Vergrößern
    Die Psychologin Dr. Mommaerts (Natali Broods) besucht Mie (Veerle Baetens) in der Klinik für psychisch Kranke. Da Mie (Veerle Baetens) sich nicht an sie erinnert, bemüht sie ihre Aufzeichnungen und findet sie schließlich dort.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Inspektor Wolkers (Gene Bervoets) findet im Container von Thomas de Geest (Jeroen Perceval) ein von Mie (Veerle Baetens) gemaltes Bild, mit dem er Mie konfrontiert. Vergrößern
    Inspektor Wolkers (Gene Bervoets) findet im Container von Thomas de Geest (Jeroen Perceval) ein von Mie (Veerle Baetens) gemaltes Bild, mit dem er Mie konfrontiert.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Nach einem Autounfall leidet Annemie D'Haeze (Veerle Baetens), genannt Mie, unter einer anterograden Amnesie. Um neue Informationen zu speichern, hält Mie alles in einem Notizbuch fest. Mie (Veerle Baetens) muss sich aber erinnern, denn sie ist die letzte Person, die den vermissten Thomas de Geest (Jeroen Perceval) gesehen haben soll. Vergrößern
    Nach einem Autounfall leidet Annemie D'Haeze (Veerle Baetens), genannt Mie, unter einer anterograden Amnesie. Um neue Informationen zu speichern, hält Mie alles in einem Notizbuch fest. Mie (Veerle Baetens) muss sich aber erinnern, denn sie ist die letzte Person, die den vermissten Thomas de Geest (Jeroen Perceval) gesehen haben soll.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
Serie, Thriller-Serie
Tabula Rasa

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
Sa., 16.06.
01:35 - 02:25
Houdini


Inspektor Wolkers ist überzeugt, dass Mie und Thomas De Geest sich kannten. Mies Psychiaterin Dr. Mommaerts versucht ebenfalls ihr zu helfen, sich zu erinnern. Schubartig kehren Mies Erinnerungen zurück. Sie denkt an den Geburtstag ihrer Tochter Romy zurück, der in einem Eklat endete. Auch an ein Treffen mit Thomas kann sie sich erinnern, allerdings ist sie sich nicht sicher, wie nah sie sich standen. In der Nervenklinik wird Geburtstag gefeiert. Mie will immer noch nicht akzeptieren, dass sie eingewiesen wurde, und will nicht daran teilnehmen. Sie erinnert sich stattdessen an den siebten Geburtstag ihrer Tochter Romy. Rita brachte Mozes, den neuen Pfleger ihres Vaters, mit, für den sie wohl auch andere Gefühle hegte. Mies Ehemann Benoit hatte den Geburtstagskuchen vergessen, und Mie hatte im Eifer den Sohn ihrer Schwester Nikki geohrfeigt. Mies Psychiaterin Doktor Mommaerts stattet ihr in der Klinik mehrmals einen Besuch ab. Sie will ihr helfen, sich wieder zu erinnern, und gibt Mie ein Handy. Sie soll es verstecken und sie über mögliche Fortschritte informieren. Mie kann sich daran erinnern, dass sie sich aus dem Haus ausgeschlossen hat, als Benoit auf Dienstreise war. Sie hatte eine dreibeinige Katze gefunden, die sie Houdini getauft hat. Rita hatte ihr mit ihrem Schlüssel aus der Patsche geholfen. Zurück in der Klinik lässt Inspektor Wolkers nicht locker. Wieder konfrontiert er Mie mit Bildern und Gegenständen von Thomas De Geest. Eine alte Zeichnung von ihr bringt Erinnerungen an ein Treffen mit Thomas zurück. Ein netter harmloser Flirt, jedoch vermutet Mie, dass Thomas sie gestalkt haben könnte. Alle Folgen von "Tabula Rasa" sind auch in der ZDFmediathek abrufbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Storage Wars - Die Geschäftemacher

Storage Wars - Die Geschäftemacher - Kampf der Paare

Serie | 17.07.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr (noch 14 Min.)
3.15/5055
Lesermeinung
RTL II Das Haus ist aus dem Jahr 1923

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Serie | 17.07.2018 | 22:15 - 00:15 Uhr (noch 119 Min.)
3.31/5064
Lesermeinung
KabelEins 24: Legacy

TV-Tipps 24: Legacy - 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Serie | 21.07.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr