Tabula Rasa

  • Inspektor Wolkers (Gène Bervoets) wartet auf dem Flur der Klinik auf die Untersuchungsergebnisse des MRT von Mie D'Haeze (Veerle Baetens). Vergrößern
    Inspektor Wolkers (Gène Bervoets) wartet auf dem Flur der Klinik auf die Untersuchungsergebnisse des MRT von Mie D'Haeze (Veerle Baetens).
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Inspektor Wolkers (Gene Bervoets) ordnet ein MRT bei Mie D'Haeze (Veerle Baetens) an, um herauszufinden, ob ihre Gedächtnislücken echt sind oder ob Mie (Veerle Baetens) ihn lediglich täuschen will. Vergrößern
    Inspektor Wolkers (Gene Bervoets) ordnet ein MRT bei Mie D'Haeze (Veerle Baetens) an, um herauszufinden, ob ihre Gedächtnislücken echt sind oder ob Mie (Veerle Baetens) ihn lediglich täuschen will.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Mie D'Haeze (Veerle Baetens, M.) engagiert das Medium Edith Lagrange (Viviane de Muynck, l.), um herauszufinden, welches dunkle Geheimnis das Haus ihres Großvaters verbirgt. Vergrößern
    Mie D'Haeze (Veerle Baetens, M.) engagiert das Medium Edith Lagrange (Viviane de Muynck, l.), um herauszufinden, welches dunkle Geheimnis das Haus ihres Großvaters verbirgt.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Mie D'Haeze (Veerle Baetens) ist davon überzeugt, dass es ihm Haus ihres Großvaters spukt. Sie und ihre Schwester Nikki (Lynn Van Royen) versuchen mit einem auf dem Dachboden gefundenen Quija-Brett den bösen Geist zu zu beschwören. Vergrößern
    Mie D'Haeze (Veerle Baetens) ist davon überzeugt, dass es ihm Haus ihres Großvaters spukt. Sie und ihre Schwester Nikki (Lynn Van Royen) versuchen mit einem auf dem Dachboden gefundenen Quija-Brett den bösen Geist zu zu beschwören.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Bei einer Party in der Klinik für psychisch Kranke fordert der Pyromane Vronsky (Peter van den Begin) Mie D'Haeze (Veerle Baetens) zum Tanzen auf. Vergrößern
    Bei einer Party in der Klinik für psychisch Kranke fordert der Pyromane Vronsky (Peter van den Begin) Mie D'Haeze (Veerle Baetens) zum Tanzen auf.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Nach einem Autounfall leidet Annemie D'Haeze (Veerle Baetens), genannt Mie, unter einer anterograden Amnesie. Um neue Informationen zu speichern, hält Mie alles in einem Notizbuch fest. Mie (Veerle Baetens) muss sich aber erinnern, denn sie ist die letzte Person, die den vermissten Thomas de Geest (Jeroen Perceval) gesehen haben soll. Vergrößern
    Nach einem Autounfall leidet Annemie D'Haeze (Veerle Baetens), genannt Mie, unter einer anterograden Amnesie. Um neue Informationen zu speichern, hält Mie alles in einem Notizbuch fest. Mie (Veerle Baetens) muss sich aber erinnern, denn sie ist die letzte Person, die den vermissten Thomas de Geest (Jeroen Perceval) gesehen haben soll.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
Serie, Thriller-Serie
Tabula Rasa

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
Sa., 23.06.
01:35 - 02:25
Der rote Faden


Inspektor Wolkers glaubt, dass Mie ihren Gedächtnisverlust simuliert. Bei einem Verhör offenbart er ihr, warum er so motiviert ist, Thomas De Geest zu finden. Das Haus schürt weitere Ängste in Mie. Gemeinsam mit Nikki beschwört sie ein Ouija-Brett und holt sich okkultistische Hilfe. Romys merkwürdiges Verhalten belastet Mie zunehmend. Das sorgt auch für Spannungen zwischen ihr und Benoit. Inspektor Wolkers reagiert zunehmend genervt auf Mies fehlende Kooperation auf der Suche nach Thomas De Geest. Sie hat Wolkers immer noch nicht darüber informiert, dass sie sich an Thomas erinnern konnte. Wolkers stellt Mies Gedächtnislücken immer mehr in Frage und glaubt, dass Mie ihn nur täuscht. Er ordnet mehrere Untersuchungen an, um sie als Lügnerin zu entlarven. Doch weder MRT noch Polygraf bringen ihn bei seinen Vermutungen weiter. Mie gesteht ihrer Psychologin Dr. Mommaerts bei einem Besuch schließlich, dass sie sich an Thomas De Geest sehr wohl erinnert, aber nicht bereit ist, Wolkers zu helfen. Sie möchte sich erst selbst ihrer Erinnerungen sicher sein. Denn Mie erinnerte sich an weitere Vorkommnisse. Zum Beispiel an den Tag, als sie Fotos vom Entwickeln holte und alle Gesichter unscharf waren. Ferner, wie sie mit Nikki auf dem Speicher mit dem Ouija-Brett gespielt hat. Mie ist überzeugt, dass es im Haus spukt und das Haus einen schlechten Einfluss auf Romy hat. Die benimmt sich weiterhin komisch. Da Benoit nicht helfen konnte oder wollte, vertraute sie sich Thomas De Geest an. Er brachte Mie auf die Idee, ein Medium zu engagieren. Alle Folgen von "Tabula Rasa" sind auch in der ZDFmediathek abrufbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der alte Galvano (Rolf Hoppe, re.) berät sich mit dem jungen Polizisten Antonio (Florian Panzner).

Commissario Laurenti - Totentanz

Serie | 24.06.2018 | 01:10 - 02:43 Uhr (noch 46 Min.)
4.29/507
Lesermeinung
NDR Walker (Dougray Scott)

The Wrong Mans - Falsche Zeit, falscher Ort

Serie | 24.06.2018 | 01:15 - 01:45 Uhr
2.25/504
Lesermeinung
KabelEins Hawaii Five-0

Hawaii Five-0 - Die Mumie

Serie | 24.06.2018 | 01:40 - 02:25 Uhr (noch 28 Min.)
3.45/5095
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr